Gast aus Peru im Freien Radio Freistadt

Jano Vasquez aus Peru war am vergangenen Dienstag Gast im Weltladen Freistadt. Zusammen mit Martina Felber von der EZA Fairer Handel Gmbh war er am Vormittag in der HAK zu einer Info Veranstaltung, nutzte das Mittagessen zu informativen Gesprächen mit Bgm. Christian Jachs, stellte sich am Nachmittag Schülerinnen der HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) für Fragen zur Verfügung und fand auch noch Zeit für ein Interview für die Sendung CAFE IM WELTLADEN im Freien Radio Freistadt.

Interessant war sein Schilderung der aktuellen politischen Situation und der wirtschaftlichen Entwicklung in seiner Heimat. Auch die Handels- Organisation „Raymisa“, die er vertritt und die vielen peruanischen Handwerkern faire Löhne gewährleistet, trägt zu einer Aufwärtsentwicklung bei und hilft den Menschen, Zutritt zu Bildung und sozialem Fortschritt zu haben. Alpaka- und Keramik Produkte bezieht der Weltaden Freistadt von ihnen.

Sendungsgestaltung: Eva Schermann (engagiert im Weltladen Freistadt und Redakteurin der Sendung CAFE IM WELTLADEN).

Sendezeiten:
Montag 10.10. / 14:00 Uhr
Donnerstag 13.10. / 12:00 Uhr
Sonntag 16.10. / 21:00 Uhr

Die Sendung als Download:
http://cba.fro.at/50418

 

Bild: v.l.n.r.
Jano Vasquez (Handels-Organisation „Raymisa“, Peru)
Eva Schermann (Sendungsgestalterin, „Cafe im Weltladen“)
Martina Felber (EZA Fairer Handel Gmbh)