HAGENBERG im Radio

In unserem monatlichen Gemeindeschwerpunkt werfen wir im März einen Blick auf Hagenberg.
Montag 19.3. – Sonntag 25.3.2012

Was war Hagenberg früher?
Was wird Hagenberg in der Zukunft?
Was bewegt die Hagenbergerinnen und Hagenberger?

Montag, 19. März, 18:00 (WH: Mittwoch 21.3.2012, 13:00)
Hagenberg in der Zukunft
Die Gemeinde Hagenberg hat sich in den letzten Jahren mit großem Tempo verändert, und für die Zukunft ist nichts Anderes zu erwarten. Die Fachhochschule und der Softwarepark wachsen, die Mühlviertler Landwirtschaftsschule wird kommen. Die Hauswiese wird neu gestaltet. Und die Diskussion um die Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden ist bestimmt nicht für immer beendet. Frau Bürgermeister Kathrin Kühtreiber gibt Einblick in die Pläne und Vorhaben der Gemeindepolitik.
Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/56644

Dienstag, 20.März, 18:00 (WH: Freitag, 23.3.2012, 13:00)
Das digitale Dorf
Eine Schwerpunkt-Reihe über Hagenberg ohne Bruno Buchberger wäre unvollständig: so stark hat der Mathematiker und Informatiker den Charakter des Ortes seit den achtziger Jahren geprägt, dass heute häufig vom „Silicon Valley des Mühlviertels“ die Rede ist. Alfred Simkovics im Gespräch mit dem „Österreicher des Jahres 2010“ über seinen persönlichen Weg, Visionen, Verantwortung und Veranstaltungen in der Zukunft.
Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/56758

Mittwoch, 21.März, 18:00 (WH: Donnerstag 22.3.2012, 13:00)
Hagenberg aus Sicht von Studenten
Die Studentinnen und Studenten der Redaktion „Binary Talk“ machen regelmäßig Sendungen im Freien Radio Freistadt. Aus Anlass des bevorstehenden Tags der offenen Tür produzierten sie ein Porträt des „Gemeinen Hagenberger Studenten“ – und auch wirkliche Studentenporträts. Inklusive Straßenumfrage zum Image der FH und ihrer Studierenden – mit Songs von Bands aus dem Umfeld der FH Hagenberg.
Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/56760

Donnerstag, 22.März, 18:00 (WH: Samstag, 24.3.2012, 13:00)
Musik aller Art
Peter Guschelbauer erweitert das Profil der Gemeinde Hagenberg seit einem Jahr durch hochkarätige Veranstaltungen: internationaler Jazz, seit heuer auch klassische Musik wird monatlich im amsec-impuls geboten. Peter Guschelbauer ist vom aktiven Musizieren über die Studioaufnahme, den Vertrieb, die Veranstaltertätigkeit bis zur Radioproduktion in allen Bereichen professionell aktiv. Mit vielen Hörproben!
Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/56762

Freitag, 23.März, 18:00 (WH: Sonntag, 25.3.2012, 13:00)
Was war Hagenberg?
Der Obmann des Vereins Schloss Hagenberg, Felix Mayr, zu Besuch im Freien Radio Freistadt. Herr Konsulent Mayr war Stellvertretender Bürgermeister zur Zeit der Renovierung des Schlosses. Er erzählt von der Aufbruchstimmung, die sich anlässlich der Rettung des „Gesichts von Hagenberg“ im Ort entwickelte. Mit Archivaufnahmen von Franz Kühtreiber. Außerdem hören wir von den aktuellen Vereinsaktivitäten
Sendung zum Nachhören: http://cba.fro.at/56764