Das Geld im Dorf lassen II – Regionale Lebensmittelversorgung und ihre Finanzierung

Die Tagung „Das Geld im Dorf lassen II“ versammelte im Frühjahr 2013 eine bunte Menge an Referentinnen und Referenten aus den unterschiedlichsten Zusammenhängen: Landwirtschaften, Finanzierungsvereine, Lebensmittelkooperativen, Tauschkreise, Banken, Kirchen etc.

Sendezeiten:
Dienstag 11.6. / 18:00
Mittwoch 12.6. / 13:00
Freitag 14.6. / 10:00

Die Sendung als Download:
http://cba.fro.at/111309

Das Ziel der Tagung war ein Überblick über die verschiedenen existierenden Ansätze für Lebensmittelversorgung jenseits industrieller Methoden, langer Transportwege und ausbeuterischer Arbeitsbedingungen.
Gespräche mit Hermann Signitzer, Gernot Jochum-Müller, Christian Hiß und Martin Schober.