Erneuerbare Energie – Projekte in Südböhmen

Existieren in Tschechien Projekte, die auf erneuerbare Energie setzen oder verlässt man sich ausschließlich auf Atomenergie?

Darüber sprachen am Sa 7. September in unserer Sendereihe vice versa
live im Studio:

Ivana Klobušníková
Geschäftsführerin von Energy Centre České Budějovice (ECCB).

Bernhard Riepl
Obmann des Vereines „Gemeinsam für Sonne und Freiheit – Společně za slunce a svobodu“.

Moderation und Technik: Marita Lengauer

Das Gespräch zum Nachhören finden Sie unter: http://cba.fro.at/245996

vice versa
auf den Spuren der grenzübergreifenden Landesausstellung

Informationen und Hintergründe zur Landesausstellung.
Mit Studiogästen, Veranstaltungshinweisen und Musik, mit speziellem Fokus auch auf das Geschehen in Tschechien.

Von 20. April bis 26. Oktober.
Jeden Samstagvormittag live von 9 bis 11 Uhr.

Beiträge Nachhören:
http://cba.fro.at/series/2352

im Freien Radio Freistadt
auf 107,1 oder 103,1 MHz
oder via Live-Stream auf www.frf.at

Die aktuellen Details zu den einzelnen Sendungen erfahren Sie auf unserer Homepage oder aus den Hinweisen im laufenden Programm.

Die Sendung wird unterstützt durch die Landesausstellung 2013 „Alte Spuren – neue Wege“.

Danken möchten wir auch dem tschechisch-österreichischen Stammtisch für die Zusammenarbeit bei den grenzüberschreitenden Themenscherpunkten.

 

Bild: Bernhard Riepl und Ivana Klobušníková