Über die Grenze hinter die Zeit

Buchpräsentation in Zettwing/Tschechien am Samstag 19. September.

Hören Sie in dieser Sendung die Autorin Corinna Antelmann im Gespräch mit Florian Holzmann. Die beiden erörtern die Hintergründe zum Roman „Hinter die Zeit“, der im Septime Verlag erschienen ist und den Ablauf der Buchpräsentation am 19.9. in Zettwing. http://www.septime-verlag.at

Sendezeiten:
Di 15.9. / 18:00
Do 17.9. / 13:00
Sa 19.9. / 15:00

Sendung nachhören im Archiv: http://cba.fro.at/296373

Über die Grenze hinter die Zeit
Die Restauratorin Irina nimmt einen Auftrag zur Restaurierung einer Kirche in einem ehemals deutsch besiedelten Gebiet in Tschechien an. An diesem historisch aufgeladenen Ort gerät sie aus dem Gleichgewicht und durchmisst in albtraumhaften Schlafwanderungen die letzten Tage der Kriegswirren.
Für die Erstpräsentation des Romans Hinter die Zeit überqueren wir die Grenze zu Tschechien zu Fuß, um uns der restaurierten Kirche in Zettwing zu nähern, der einzigen Zeugin des ehemaligen Ortes, der mit seinen BewohnerInnen nach dem Krieg verschwunden ist. Cetviny ist ein besonderer Platz, der in unvergleichlicher Weise Geschichten erzählen kann. Dort findet die Lesung statt. Mit der gemeinsamen Wegstrecke folgen wir der Protagonistin, die sich im Laufe des Romans ihrer Kirche und damit der eigenen Geschichte annähert, indem sie nicht nur die Grenze, sondern auch die Zeit überquert.

Programm
Samstag, 19. September 2015

18:00 Uhr: Treffpunkt
Gasthof Affenzeller, Mairspindt 38
4263 Windhaag bei Freistadt
(zw. Windhaag und Leopoldschlag)
Parken möglich

18:15 Uhr
Gemeinsame Wanderung nach Cetviny (Zettwing)

Die Wanderung dauert ca. 40 Minuten.

19:00 Uhr
Lesung in der Kirche von Zettwing,

musikalisch begleitet von Ulrike Landsmann (Bratsche).
Ende/Rückweg zum Gasthof Affenzeller um ca. 20:30 Uhr

Unkostenbeitrag: € 12,-
(Traditionell böhmische Suppe am Abend inkludiert)

Wir ersuchen um vorherige Anmeldung per E-Mail!
Für gehbehinderte Gäste besteht nach Voranmeldung
die Möglichkeit, mit dem Auto nach Zettwing
mitzufahren.

Rückfragen unter: anmeldung@septime-verlag.at
Telefonisch unter: 0650 31 28 058

Bitte festes Schuhwerk tragen.
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme