Ikonenmaler Dimitris Papaioannou im Gespräch

Dimitris Papaioannou,  Ikonen- Maler griechischer Herkunft, jetzt beheimatet in Gallneukirchen im Mühlviertel, stellt seine Ikonen im Freistädter Schlossmuseum aus. Im Gespräch erzählt er Eva Schermann von seinem Werdegang zum Maler und der Beziehung zu dieser  Kunst, die ihn von Kindheit an begleitete und  sein Lebenssinn wurde. Daneben erfahren sie Interessantes über Geschichte, Tradition und Spiritualität der Ikonen. Die Ausstellung ist bis Ende Jänner 2018 zu sehen, danach kann man den Künstler in seiner Werkstatt in Gallneukirchen besuchen, Malkurse buchen oder Ikonen nach eigenem Wunsch bei ihm malen lassen.
Sendetermine:
Mo, 25.12. um 09:00
So, 31.12. um 10:00
auch in unserer Radiothek zum Nachhören unter: https://cba.fro.at/series/im-gespraech