KL#77: Ortsentwicklung an den Beispielen Gutau und Neumarkt

Wir leben in einer Zeit des ständigen Wandels. Auch unser Wohnumfeld, unser Wohnort ist dieser Veränderung unterworfen. Wie sich ein Ort entwickelt ist aber nicht willkürlich bzw. muss man es nicht dem Zufall überlassen. Durch gezielte Entwicklungsmaßnahmen der Gemeinden kann eine Gemeinde an Wohnqualität gewinnen und sie für ihre BewohnerInnen attraktiver machen. Wie Ortsentwicklung abläuft, welche Prozesse dahinter stecken und was eine lebenswerte Gemeinde ausmacht darüber diskutieren wir mit Christian Denkmaier, Bürgermeister von Neumarkt im Mühlkreis und Josef Lindner, Bürgermeister von Gutau.

Wir haben jetzt das örtliche Entwicklungskonzept gerade als Hauptthema des Jahres und da planen für einen Zeitraum von 15-20 Jahren im Voraus, wobei es dann immer wieder den Mut bedarf zu sagen das war eine Fehlplanung oder das war eine Planung in einer Zeit wo Rahmenbedingungen da waren, die sich mittlerweile geändert haben, aber unter 10 Jahren brauche ich solche Entwicklungskonzepte überhaupt nicht anlegen. (Christian Denkmaier)

Sendezeiten:
Do, 18.1. um 18:00
Fr, 19.1. um 13:00
Sa, 20.1. um 10:00

Nachzuhören auch in unserer Radiothek unter: https://cba.fro.at/series/kernlandmagazin
Nachzusehen auf dorf tv unter: https://dorftv.at/channel/kernland-magazin

Mit freundlicher Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (Leader)
http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020/index_de.htm
www.bmlfuw.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at

MLO MASTER Logo RZ_medium