anno – Geschichte kann begeistern!

Die wöchentliche Sendung von Peter Sablatnig mit einem Rückblick auf historische Ereignisse. Produktion: Eva Schermann

Vorschau auf die nächsten Sendungen:

Dr. Peter Sablatnig berichtet über den Wiener Börsenkrach, die Bedeutung Raiffeisens und seine Auswirkungen bis heute und über den Anfang der Hofer-Diskont- Märkte, ursprünglich die Idee eines Österreichers.
Di, 15.5. um 10:30
Mi, 16.5. um 14:30

Dr. Peter Sablatnig einige schauerliche Anekdoten über den „Laimberger“, den Bayrischer Erbfolgekrieg und über den 3. Prager Fenstersturz, der bis heute nicht geklärt ist, ausgegraben.
Di, 22.5. um 10:30
Mi, 23.5. um 14:30

Das Reichsvolksschulgesetz, das legendäre Wunderteam und am Ende der Sendung der 70. Geburtstag von Andrew Lloyd Webber sind  Themen dieser Sendung.
Di, 29.5. um 10:30
Mi, 30.5. um 14:30

Ganz im Zeichen der Museen steht diese Ausgabe von anno. Das Linzer Schlossmuseum und die oberösterreichische Landesausstellung 2018 in Enns sind seine Ziele. Am Schluss berichtet er noch von einer interessanten Theorie über den Anschluss Österreichs im Jahr 1938.
Di, 5.6. um 10:30
Mi, 6.6. um 14:30