WORKSHOP: Experimentelle, kreative Sendungsgestaltung

Freies Radio darf anders sein! Nütze diese Freiheit und drücke deiner Sendung deinen persönlichen Stempel auf!

Kopfkino: Bilder und Geschichten bei den RezipientInnen erzeugen.

Bildhafte Sprache, der Einsatz von Atmo und Geräuschen.

Spannung halten und für Abwechslung sorgen.

Eine gute Sendung fesselt ihre HörerInnen auch über längere Zeit an das Radiogerät und hält ihre Aufmerksamkeit aufrecht. Das kann durch eine geschickte Dramaturgie erreicht werden, z.B. durch gezielten dynamischen Wechsel von unterschiedlichen akustischen Formen wie Moderation, Musik, O-Tönen oder durch spannende Sendungsinhalte wie Interview, Beitrag etc.

Der Workshop richtet sich an:
bestehende und potentielle SendungsmacherInnen von FRF.

Workshopleitung:
Valentin Jahn

Termin und Ort:
Sa, 7.12. 10:00-16:00
im Studio des Freien Radio Freistadt

Weitere Infos und Anmeldung:
Marita Koppensteiner: marita.koppensteiner@frf.at oder redaktion@frf.at
0680/2455870

Teilnahmebetrag:
die Teilnahme ist KOSTENLOS

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens zum Fr, 29.11.)