Willkommen im MÜK: Franziska Friesenecker

Franziska Friesenecker bewirtschaftet gemeinsam mit ihrem Mann Leo den „Biberhof“ in Pieberschlag in Windhaag bei Freistadt. Die leidenschaftliche Biobäuerin ist am Hof für die Verarbeitung der Urprodukte zu Ölen, Senf und vielen weiteren Lebensmitteln zuständig. Franziska ist auch Mitglied im Verein Mühlviertel Kreativ und diese Woche zu Gast bei Margit Kasimir in …

Rückblick auf das 10. Dialogforum Mauthausen

Am 17. und 18. September 2018 fand in der KZ Gedenkstätte Mauthausen das 10. Dialogforum Mauthausen mit dem Thema „Holocaust in Film und Neuen Medien“ statt. Während vor 1945 nur wenige Filmproduktionen den Holocaust thematisierten, änderte sich dies mit der Befreiung der ersten Konzentrationslager fundamental: In sogenannten Atrocity Pictures wurden sowohl Opfer …

40 Jahre nach Zwentendorf – Ein Atomgegner der ersten Stunde erinnert sich!

Der pensionierte Hofrat der oö. Landesregierung, DI Friedrich Witzany, plaudert mit Manfred Doppler und Elfi Guttenbrunner über die Ereignisse zur Volksabstimmung über das AKW Zwentendorf im November 1978. Er ist ein Atomgegner der ersten Stunde und engagierte sich besonders im Widerstand gegen einen zweiten Standort für ein AKW in St. Pantaleon an …

Die Sonne und wir

Mi 11:00 (WH: Sa 9:00) & Radiothek Sendestart: Mittwoch, 13. Februar 2019 Sendetermine in anderen Freien Radios: Siehe unten Die Informationssendung der SONNENWELT aus Großschönau im Waldviertel. Der Klimawandel ist im Gange – die Sonne schenkt uns Lösungen für unsere Zukunft. Die Energiepioniere Fred Ebner aus dem Mühlviertel und Martin Bruckner von …

Robert Misik: Was wird aus unserer Arbeit?

Zu diesem Thema referierte der Journalist Robert Misik am Mittwoch, 16. Jänner 2019, im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Diakonie Akademie. Der Vortrag fand im Pfarrzentrum St. Gallus, in Gallneukirchen statt. Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Intelligente Automaten und selbstlernende Maschinen bestimmen immer mehr diverse Arbeitsprozesse. Werden wir am Ende alle …

Apparatschik – Kurs Ost West

Dieses Monat im Cafe Mulatschag: Wo findet man Russen und Ukrainer, die gemeinsam singen und tanzen? Bei Konzerten der Berliner Band Apparatschik! Weit über die Landesgrenzen hinweg begeistern die vier Musiker das Publikum mit ihren energiegeladenen Live-Konzerten, mitreisenden Melodien, und mit einem Rhythmus, der in die Beine geht. Der Bandgründer und Sänger …

Trinkwasser – Quo fluis?

Nachdem sich im November 2018 über 30 Personen von regionalen Wasserversorgern zum Workshop „Trinkwasser – Quo vadis?“ auf Einladung der KLAR!-Freistadt versammelt haben, wird dieses Thema in dieser Ausgabe von „Energiegeladen“ unter die Lupe genommen. Der Hitzesommer von 2018 hat einigen Trinkwasserversorgern Schwierigkeiten beschert. Aufrufe zum Wassersparen und Wassertransporte waren die Folgen, …

Gerlinde Merl: Leidenschaft für Textiles

Farben – speziell die Farbe Lila – und edle Stoffe haben die freischaffende Textilkünstlerin Gerlinde Merl aus Walding schon seit Kindheitstagen fasziniert. Schließlich „nahm sie einen Faden“ und ging damit ihren Weg. Zunächst war sie als Werkerzieherin in einer Einrichtung für verhaltensauffällige Mädchen tätig. Das war erst der erste Schritt, viele weitere …

Alles kann passieren! Ein Polittheater

Der Text „Alles kann passieren! Ein Polittheater“ von Doron Rabinovici nach einer Idee von Florian Klenk wurde von Sendungsmacherinnen und -machern der beiden Freistädter Radios Freies Radio Freistadt und Radius 106,6 für eine Radiosendung eingelesen. Der Beweggrund für diese gemeinsame Aktion: „Wehret den Anfängen!“ Sie sind angekommen an der Spitze der Staaten: …

Bio-Almkräuter vom Sonnenhof Liebenau

Eigentlich ist Vera Müller-Schmid Buchhalterin. Eigentlich. Denn im Jahr 2011 hat sie sich ihren Traum verwirklicht und betreibt seither eine BIO-zertifizierte Kleinlandwirtschaft in Liebenau. Dort baut sie allerlei Kräuter in reinster BIO-Qualität an und verarbeitet sie anschließend liebevoll entweder zu köstlichen Leckereien oder feinen Kosmetika, die unter dem Markennamen „Sonnenhof Almkräuter“ an …