1968: Prager Frühling

Das Freie Radio Freistadt widmet sich im Schwerpunktprogramm zum Gedenkjahr 2018 auch dem Prager Frühling. Dazu möchten wir ganz besonders auf drei Sendungen hinweisen, die im Rahmen des heurigen Kulturfestes „ÜBERGÄNGE PRECHODY“ in Gmünd und České Velenice entstanden sind. ÜBERGÄNGE PRECHODY Seit 2004 – dem EU Beitritt Tschechiens – findet jedes zweite …

1938: OÖ/CZ – Leben an der Grenze

Die gebürtige Windhaagerin Steffi Schaufler, Jahrgang 1928, erzählt im Interview mit Dr. Hubert Roiß über ihre Kindheit und Jugend nahe an der oberösterreichisch und damals tschechoslowakischen Grenze von 1938 bis 1945. Sie schildert die Stimmung in der Bevölkerung beim „Anschluss“ und berichtet vom Alltag in dieser Zeit. So entsteht ein anschauliches Lebensbild …

Im Blickpunkt: Effizienz in Sozialberufen

Gäste bei Roland Steidl diesmal: Markus Kapsammer und Roland Seibezeder von den Schulen für Sozialbetreuungsberufe Gallneukirchen (SOB). Wie auch in vielen anderen Bereichen der Gesellschaft ist Effizienz zum Ideal und zur Messgröße in den Sozialberufen geworden. Das war nicht immer so. Steidl und Kollegen sehen die Einführung von Mechanismen, die wirtschaftliches Arbeiten …

diART: Computer Works

Antonia & Burkhard Zimmermann haben diesmal den Künstler Herbert Schager als Gast eingeladen. Über seine Computer Paintings und Computer Works wird in der Sendung geplaudert werden. Sendezeiten: Mo, 23.7. um 15:00 Di, 24.7. um 9:00 Vergangene Sendungen nachhören   von li.: Joshua Prancl (Praktikant), Burkard Zimmermann, Herbert Schager, Antonia Zimmermann.     …

Demokratie in Gefahr

Zu diesem äußerst spannenden Thema fand am 12. Juni 2018 eine Diskussionsveranstaltung im OÖ. Presseclub statt. Die Aufzeichnung können Sie in „Fokus Wissen“ hören. Die USA regiert ein Twitter-Clown, der die Wahl durch Facebook-Manipulation gewonnen hat. In Europa drängen Führer-Staaten wie Ungarn die Kontrollinstrumente der Demokratie zurück. Viele Medien üben sich in …

„Die Rückkehr der Legion“. Sendereihe zur Landesausstellung 2018

Unter dem Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ gibt die OÖ. Landesausstellung noch bis 4. November 2018 einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer vor 1800 Jahren. In dieser 7-teiligen Sendereihe zur Landesausstellung behandelt Hans Bergthaler die Geschichte Noricums und spricht mit Experten über die Funde und Ausgrabungen …

1948: Eingrenzen: Der Eiserne Vorhang teilt Europa

Kurt Cerwenka ist gemeinsam mit Fritz Fellner Kurator der vierten Ausstellung zum Jahresschwerpunkt  „Wendezeiten – hart an der Grenze“, im Schlossmuseum Freistadt. Die Ausstellung „Das Jahr 1948 – Eingrenzen: Der eiserne Vorhang teilt Europa“ wird am 27.7. eröffnet und ist bis einschließlich 26.8.2018 zu sehen. Im Gespräch mit Eva Schermann behandelt Kurt …

Die Sunnseitn 2018 im Radio!

Michael Eibl von der Local-Bühne Freistadt gibt eine Vorschau auf die Freistädter Sunnseitn 2018: unterhaltsam und kompetent wie immer. Freistädter Sunnseitn 2018 Freitag, 27. Juli bis Sonntag, 29. Juli Tanzlust am Samstag, 28. Juli im Brauhaus Freistadt Weitere Infos zum Programm Sendezeiten: Sa 21.7. um 9:00 Mo 23.7. um 18:00 Di 24.7. …

MÜK macht blau

Janina Wegscheider und Maria Steiner von der „Zeugfärberei“ in Gutau sind zu Gast bei Margit Kasimir in Willkommen im MÜK. Die beiden stellen die Experimental-Werkstatt vor, die in der Alten Schule Gutau ihren Standort hat – gleich gegenüber dem Blaudruckmuseum. Zugleich ist die Zeugfärberei auch otelo  (Offenes Technologielabor). Aktuell findet im MÜK-Haus …

Interessantes aus der Welt der IT!

Unter diesem Titel fand am 13. April 2018 eine 4-teilige Vortragsreihe im Rahmen der Langen Nacht der Forschung im Sofwarepark Hagenberg statt. Aufzeichnungen der Vorträge können Sie im Freien Radio Freistadt zu nachstehenden Zeiten hören. „Anpfiff zum Angriff – Hacker gegen Heimmannschaft“, Kerstin Reisinger, Msc Mithilfe von Fußball-Analogien bringt uns Kerstin Reisinger …