AUSgestrahlt

AUSgestrahlt – die Sendung des Anti-Atom-Komitees im Freien Radio Freistadt

In dieser Ausgabe ist Elvira Pöschko vom der ANTIATOM-SZENE zu Gast im Studio. Sie spricht mit Elfriede Guttenbrunner und Manfred Doppler über den geplanten Ausbau des AKW Mochovce und über die Rolle der Strabag in diesem Projekt.

Sendezeiten:
Dienstag 8.9. / 17:00 Uhr
Freitag 11.9. / 08:00 Uhr
Sonntag 13.9. / 12:00 Uhr

Die Sendung können Sie auch hier hostenlos NACHHÖREN / DOWNLOADEN: http://cba.fro.at/show.php?lang=de&eintrag_id=14040

Die Slowakei plant die Fertigstellung von zwei aufgrund von Geldmangel seit 1992 eingemotteten Atomreaktoren am Standort Mochovce. Das AKW Mochovce gilt allgemein als das gefährlichste Atomprojekt dieser Zeit.

NEIN zu einem Atomkraftwerk mit Technologie von vorgestern!
JETZT ONLINE EINSPRUCH & PROTEST GEGEN MOCHOVCE EINLEGEN!
(im Rahmen der grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung)

http://new.antiatomszene.info/index.php/mochovce-uvp-verfahren-einwendung-und-protest

Die Einreichfrist endet in 30 Tagen, also am 6. Oktober 2009.

Weitere Infos auch unter:
http://new.antiatomszene.info/
http://www.anti.atom.at

Sendungsgestaltung: Manfred Doppler, Elfriede Guttenbrunner
Technik: Harald Freudenthaler