25 Jahre ALTE SCHULE Gutau

Der Kulturverein ist in die Jahre gekommen und feiert am kommenden Samstag sein 25-jähriges Bestehen.

KLASSENTREFFEN
SAMSTAG 17. SEPTEMBER
KULTURZENTRUM ALTE SCHULE GUTAU

ab 15:00 Uhr im Garten der Alten Schule
Kaffee und Kuchen, Bratwürstl und Feta Fournou von Bio-Schafbauer Karl Ortner. Die Band LEMONFRENCY begleitet den Nachmittag musikalisch.

um 21:00 Uhr im Saal
Konzert von THE KÖTER
http://www.thekoeter.com

im Anschluss
Musik für weniger brave Leute von
DJ Siki Baba (Albert SIDI Heidlmeir)

Näheres zum Programm
http://www.alteschule-gutau.at/node/126

Über den Kulturverein ALTE SCHULE Gutau

Seit 1986 werden im historischen Schulgebäude in Gutau Kulturveranstaltungen durchgeführt. Die Wurzeln hat der Kulturverein im Jugendzentrum „Bleifrei“, einem der ersten öffentlichen Jugendtreffs in der Region. Seither ist die „Alte Schule“ ein Podium für Künstler und Künstlerinnen aus den unterschiedlichsten Genres. Etwa 200 Musikveranstaltungen, Kleinkunst- und Filmabende sowie Ausstellungen wurden ehrenamtlich organisiert. Ungefähr 50 Personen engagierten sich in den 25 Jahren aktiv im Verein. Die „Alte Schule“ war immer auch eine Integrationsplattform für Leute die nach Gutau gezogen sind, viele fanden rasch Anschluss und soziale Kontakte über ihr Engagement im Kulturverein.

Im Publikum waren oft Gäste die auch aus dem Zentralraum angereist kamen, weil sie die besondere Atmosphäre in den alten Räumlichkeiten und die gebotenen „Gustostückerl“ auf der Bühne schätzten.

In der Geschichte des Kulturvereins wurde seitens des Eigentümers, der Gemeinde Gutau, immer wieder der Abbruch des Hauses diskutiert. Dass es nicht dazu gekommen ist hat sich durchaus positiv auf das kulturelle Geschehen in Gutau ausgewirkt, so steht ein kostengünstiger Raum für viele Möglichkeiten der Bespielung zur Verfügung. Nicht nur als Veranstaltungslokal, sondern auch als Proberaum für Bands, Räumlichkeit für Workshops und für Inszenierungen der Theatergruppe Gutau wurde die Alte Schule genutzt, die nach wie vor auch das örtliche Jugendzentrum beheimatet.

Der Kulturverein „Alte Schule“ ist auch Gesellschafter im Freien Radio Freistadt. Einige Mitglieder waren wesentlich beim Aufbau des Radiosenders beteiligt, gestalten regelmäßig Sendungen und leiten Projekte.

„Klassentreffen“ – 25 Jahre Kulturarbeit gehören gefeiert.
Neben zahlreichen lokalen Bands standen auch internationale Musikgruppen auf der Bühne. Viele von ihnen kamen immer wieder. So auch „The Köter“, die ganz besonders der „Alten Schule“ verbunden sind. Die 4-köpfige Formation wird auch beim „Klassentreffen“ am Samstag 17. September auftreten und einige Werke aus ihrer nächsten CD spielen.
http://www.thekoeter.com

der derzeitige Vorstand der alten schule gutau:
v.l.n.r.: Valentin Ortner, Florian Ortner, Gabriel Wegscheider, Janina Wegscheider, Martin Lasinger.

it can become quite frustrating trying to search for a watch and many clients might end up buying their replica from somewhere else. Apparently this happens often, sub dial hands as well as on the semi-circular energy reserve indicator. This colour really increases the character from the piece.This specific piece could be seen in greater detail in the Watch Gallery. The cheap fake rolex gmt master watches watches case diameter of 33 mm and a thickness of 7 mm. Workmanship is very fine. Gold case has been carefully designed and showing a polygonal shape.