Freies Radio Freistadt live vom Festival Fantastika 2013

Liveprogramm vom Hauptplatz Freistadt – vorzeitig wegen Wetter abgesagt!
Das geplante Programm wird aber trotzdem gesendet – aus unserem regulären Studio!

Radio zum Zusehen
Das Freie Radio Freistadt verlegt sein Studio auf den Hauptplatz in Freistadt!

An beiden Tagen des Straßenkunstfestivals „Festival Fantastika“ am Freitag 28. und Samstag 29. Juni, verlegt das Freie Radio Freistadt sein Studio mitten auf den Hauptplatz in Freistadt und sendet 22 Stunden Sonderprogramm. Schon in den letzten Jahren hat das FRF das Festival begleitet, heuer wird das Freie Radio Freistadt erstmals selbst zum Programmpunkt.

Das Besondere:
Zahlreiche Sendungsgestalterinnen und -gestalter, die üblicherweise ihre Sendungen im Studio des Freien Radios im Kino-Freistadt produzieren, moderieren ihre Sendung im öffentlichen Raum – Publikum ist erwünscht und herzlich willkommen.

Zu hören und zu sehen ist ein breites Spektrum an Themen und Musikprogrammen. Regionale Autorinnen und Autoren präsentieren ihre unveröffentlichten Texte, Vereine wie der Weltladen und die Local-Bühne Freistadt informieren über ihre aktuellen Projekt und Veranstaltungen. Das neue Kunst- und Kulturprojekt „Mühlviertel Kreativ“ wird vorgestellt, Vertreterinnen des Anti Atom Komitees Oö. diskutieren mit Gästen aus Bayern und auch die Sendung zur Landesausstellung „Vice versa“ – kommt dieses mal live vom Hauptplatz (Sa 9-11 Uhr), gefolgt von „Volksmusik und Tradition“. Ebenfalls zu hören sind Interviews mit den Akteuren und Artisten vom „Festival Fantastika“.

Daneben werden zahlreiche moderierte Musiksendungen gestaltet, mit Musik aus unterschiedlichen Genres. Die Palette reicht von traditioneller Volksmusik, Country über Blues, Funk, Balkanbeats bis zu Reggae, italienischer Musik und Alternative.

Wir freuen uns auf Ihren/Deinen Besuch!
Wir vom Freien Radio Freistadt freuen uns über zahlreichen Besuch beim mobilen Studio am Hauptplatz (unter den Bäumen) und möchte ein Kennenlernen zwischen den Sendungsgestaltern und Radiointeressierten ermöglichen.
Auch Sie als HörerIn vom Freien Radio Freistadt können sich einbringen!
Kommen Sie vorbei und stellen Sie Ihren Verein oder Ihr Projekt vor.
Gerne verbreiten wir auch Ihre Veranstaltung im Programm.

Sendezeiten (das Detailprogramm finden Sie unten)
Freitag, 28. Juni, 14-23 Uhr
Samstag, 29. Juni, 9-22 Uhr

Standort Studio: Hauptplatz Freistadt (untere den Bäumen)

Informationen zum Festvial Fantastika:
http://www.festivalfantastika.at/

Radiosendung über das Festival Fantastika:
http://www.frf.at/article.php?ordner_id=&id=1074

RADIOPROGRAMM
Freies Radio Freistadt live vom Festival Fantastika

FREITAG, 28. JUNI

14:00
Beginn der Liveübertragung

14:05-14:30
AUSgestrahlt
Manfred Doppler vom Anti Atom Komitee im Gespräch mit Bernd Scheibner von der Bayerischen Plattform gegen Atomgefahr.

14:30-15:30
My Country
Eine Sendung für Freunde der Country-Music und für alle Literaturinterssierte.
Harald Brachner liest Texte von Autorinnen und Autoren aus unserer Region.

15:45
Offizielle Eröffnung des Festivals „Fantastika“

16:00-17:00
Livekonzert „Guappecarto“
5-köpfige Band aus Italien (Gittarre, Violine, Akkordeon, Kontrabass, Schlagzeug). Zwischendurch: Interviews mit ArtistInnen und AkteurInnen vom Festival „Fantastika“

17:00-18:00
Livekonzert „Sosamma & Til“ (AT)
Percussions, Elektro- und House-beats, eingängig und vor allem tanzbar.
Zwischendurch: Interviews mit ArtistInnen und AkteurInnen vom Festival „Fantastika“

18:00-19:00
Altes und Neues aus dem Mühlviertel
Otto Ruhsam, Christa Oberfichtner und Maria Ruhsam stellen das Projekt „Mühlviertel Kreativ“ vor.

19:00-19:30
Livekonzert mit dem Beatboxer „Georg V. Emmanuel“

19:30-20:00
Dialog FM
Hatice Kadir im Gespräch mit Cigdem Carikci vom Integrationsbüro der Volkshilfe, Freistadt.
Moderation in Türkisch und Deutsch.

20:00-21:00
Blue Moon Bastards
Eine Stunde mit dem amerikanischen Auswanderer Grant Skylar Hayden.
Themen, Wortschwalle und Kommentare gewürzt mit Signifikanten Liedern.

21:00-22:00
Mojo
Blues, Funk und Soul ausgewählt und vorgestellt von Rene Naderer und Christian Schinnerl.

22:00-23:00
Higher Vibez tek ova di radio station!
Selma Ljubijankic aka Selctress Koko presents finest selections of Reggae, Dancehall, Hip Hop, Soca

SAMSTAG, 29. JUNI

09:00-11:00
vice versa – auf den Spuren der grenzübergreifenden Landesausstellung
Informationen zu Veranstaltungen rund um die Landesausstellung „Alte Spuren – Neue Wege“.
Moderation: Marita Lengauer, zu Gast sind
Wolfgang Steininger (Local-Bühne)
Thomas Ploner, einem der OrganisatiorInnen des Festivals „Fantastika“ vom Verein „CarismART“,
Markus Lindner und Hubert Zeiml von der „Big Brass and Rhythm Band Freistadt“.

11:00-12:00
Volksmusik und Tradition
Sendungsgestaltung: Hubert Tröbinger

12:00-14:00
Open Space
Musikprogramm Interviews mit ArtistInnen und AkteurInnen vom Festival „Fantastika“.

14:00-15:00
Im Gespräch
Zu Gast bei Eva Schermann ist Josef Eidenberger. Thema: Wasser als Informationsträger
Die Musik kommt von French Connection

15:00-16:00
Gemischte Platte mit DJ Max Cady
Sendungsgestaltung Markus Rapold

16:00-17:00
Vis-à-vis
Schreibbegeisterte im Gespräch. Unbekannte AutorInnen präsentieren ihre unveröffentlichten Texte und ihre Lieblingsmusik. Sendungsgestaltung: Harald Brachner, zu Gast sind Carina Reikersdorfer und Thomas Buchner.

17:00-17:30
Musikprogramm Interviews mit ArtistInnen und AkteurInnen vom Festival „Fantastika“.

17:30-18:30
SOUNDkastn
Matthias Tröbinger, Thomas Steglehner

18:30-19:00
Musikprogramm Interviews mit ArtistInnen und AkteurInnen vom Festival „Fantastika“.

19:00-19:30
Cafe im Weltladen
Alois Wiesmayr vom Weltladen spricht über die Winterregengebiete Südafrikas, auch die Musik stammt aus dieser Region.

19:45-20:45
Presented by
Johann Bergthaler stellt Musik italienischer Cantautoris vor.

21:00
Gewinnspiel Höhenflug
moderiert von Albert Heidlmeir

ab 21:10
Cafe Mulatschag
Musik aus aller Welt für weniger brave Leute, präsentiert von Albert „Sidi“ Heidlmeir aka DJ SchikiBaba.