Tage des offenen Ateliers 2015

Am Samstag, 10. und Sonntag, 11. Oktober 2015 öffnen mehr als 350 oberösterreichische Ateliers und Galerien ihre Türen im Rahmen der „Tage des offenen Ateliers“.

Das Spektrum der zeitgenössischen Kunst kennenlernen, Künstlerinnen und Künstlern begegnen oder einfach ohne Zeitdruck in Kunstwerke eintauchen – individuell oder geführt. Seit über 30 Jahren öffnen Ateliers, Studios, Werkstätten und Galerien an einem Wochenende ihre Türen und ermöglichen dem interessierten Publikum intensive Einblicke in den kreativen Schaffensprozess.
Eine Einladung an alle Interessierten, sich ein Bild vom Kunstgeschehen in Oberösterreich zu machen.

Im Freien Radio Freistadt stellen sich zwei Künstlerinnen aus der Region vor, die an den Aktionstagen ebenfalls Besucher_innen willkommen heißen. Andrea Fröhlich vom Atelier „Fröhlichland“ und Martina Wagner vom Atelier „Lebensart“. Adressen und Kontakte finden Sie im Artikel weiter unten.

Andrea Fröhlich ist einer der vielen Bewohner*innen und Künstler*innen im Fröhlichland. Vorbeischauen lohnt sich, soviel ist gewiss! Warum? Das erfahren Sie in diesem Gespräch:

Sendezeiten:
Mo 5.10. / 18:00
Mi 7.10. / 13:00
Do 8.10. / 8:00

Sendung im Online-Archiv hören: http://cba.fro.at/297856

Martina Wagner ist eine der 10 Künstler_innen die ihre Kunst im Atelier Lebensart in Freistadt ausstellt, produziert und zum Verkauf anbietet. Martina stellt das Konzept des Gemeinschaftsateliers „Lebensart“ vor und spricht über ihren eigenen Werdegang als Künstlerin.

Sendezeiten:
Mo 5.10. / 18:40
Do 8.10. / 13:00
Fr 9.10. / 8:00

Sendung im Online-Archiv hören: http://cba.fro.at/297858

Weblinks:
http://www.froehlichland.at/
http://www.filzundform.at/

Informationen zu „Tage des offenen Ateliers“
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/60972.htm

Liste der Teilnehmenden Ateliers und Galerien nach Bezirken:
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/Mediendateien/Formulare/DokumenteAbt_K/TdoATeilnehmerlisteneu.pdf