Zivilschutz OÖ – Zivilschutz-Probealarm

Am 1. Oktober ist wieder Zivilschutz-Probealarm. Aber es werden nicht nur sämtliche Sirenen auf ihre Funktionstüchtigkeit getestet, sondern es soll auch für die Bevölkerung Anlass sein, sich zum einen die Bedeutung der Alarmsignale wieder ins Gedächtnis zu rufen und sich zum anderen auch in den eigenen 4 Wänden auf einen möglichen Katastrophenfall vorzubereiten. Das umfasst ein ausreichend großes Verbandspaket ganauso, wie ein funktionierender Feuerlöscher und Lebensmittelreserven, alternative Kochmöglichkeiten und ein Notfallradio.

Josef Lindner, GF des Zivilschutzverbandes OÖ und Ewald Niederberger, Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes geben Infos rund um das Thema Zivilschutz-Probealarm.

Sendezeiten:
Mo, 5.9. um 10:00 Uhr
Do, 8.9. um 16:00 Uhr

Die Sendung gibt es auch in unserer Radiothek zum Nachhören:
https://cba.fro.at/323160

Josef Lindner, GF des Zivilschutzverbandes OÖ und Ewald Niederberger, Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes
Josef Lindner, GF des Zivilschutzverbandes OÖ und Ewald Niederberger, Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes