Andrea Taspinarli stellt aus

Andrea Taspinarli, Metall- und Fotokünstlerin aus Dimbach (Bezirk Perg) gestaltet im Freien Radio Freistadt die monatliche Sendung Wahr? Oder doch geflunkert?

Künstlerische Arbeiten von ihr sind demnächst in zwei Ausstellungen zu sehen.

Freitag, 6. April 2018, 19.30 Uhr
im Foyer des Bildungshauses St. Benedikt in Seitenstetten.
www.st-benedikt.at
„viel.seitig & kontrast.reich“
Gemeinschaftsausstellung von Andrea Taspinarli und Franz Geirhofer
Metallskulpturen und metallbezogene Fotografien und Malerei und Grafik

Freitag, 25. Mai 2018, 20:00 Uhr
bei Ernst Michael Jordan, Neu-Thurnsdorf 7, 4300 St. Valentin.
www.kult-ur-gut.at
Musik: Marina and the Kats, Swing
Art: Andrea Taspinarli, Metallobjekte und Makrofotografien

Die nächste Ausgabe von Wahr? Oder doch geflunkert?
können Sie am Di, 27.2. um 14:30 Uhr hören, Wh: Mi, 28.2. um 11:30 Uhr.
Sendungen in der Radiothek nachhören

Wahr? Oder doch geflunkert?
Andrea Taspinarli, Metall- und Fotokünstlerin, gewährt mit ihren Geschichten kurze Einblicke in ihr bisheriges, recht abwechslungsreiches und bewegtes Leben. Aber ACHTUNG! Die ZuhörerInnen sollen dabei herausfinden, ob es sich bei dem Erzählten um echt Erlebtes, fantasievoll erfundene Stories, oder einer gekonnten Mischung aus beiden handelt. Die Auflösung gibt es am Anfang der jeweils darauf folgenden Sendung. Untermalt bzw. kontrastiert werden die spannenden Geschichten mit den Lieblingsliedern der Sendungsgestalterin. Also, zuhören, genießen, staunen, raten!

Monatliche Sendezeiten: 4. Di im Monat 14:30 (WH: Mi 11:30) & Radiothek


best watch replicas