Die Puppenmacherin

Anita Holzinger ist seit kurzem Mitglied beim Verein Mühlviertel Kreativ. Ihre Hand- und Fingerpuppen sind auch im MÜK-Haus (Mühlviertel Kreativ-Haus) in der Samtgasse in Freistadt ausgestellt. Darüber hinaus ist die Neumarkter Pädagogin zertifizierte Waldluftbademeisterin.
Was ist „Waldluftbaden“ und welchen pädagogischen Mehrwert ihre Handpuppen haben, darüber spricht sie mit Sendungsgestalterin Margit Kasimir.

Sendezeiten:
Mo, 15.4. um 15:00
Di, 16.4. um 9:00
Sa, 20.4. um 18:00
Sendung in der Radiothek

Anita Holzinger, Margit Kasimir (re)


best watch replicas