KL #145: Sport und Nachwuchs

Es gibt in quasi jeder Gemeinde einen oder sogar mehrere Sportvereine. Die Palette an angebotenen Sportarten ist groß. Dahinter stehen viele engagierte Menschen, die sich als SportlerInnen, TrainerInnen oder FunktionärInnen einbringen. Ein wichtiger Aspekt um einen Sportverein langfristig aktiv betreiben zu können ist die Nachwuchsarbeit. Wir sprechen in dieser Ausgabe des Kernlandmagazins mit Martin Brandl (Obmann ASKÖ Pregarten), Manfred Wurm (Obmann TSU Pregarten), Franz Lindner (Obmann USV St. Oswald) und Peter Desl (Obmann TSU Waldburg) über Jugendarbeit im Sport, die Angebote in der Region und die Herausforderungen in der Arbeit mit dem SportlerInnen-Nachwuchs.

Bei den Kindern ist es das Wichtigste, dass es Spaß macht. Der Ehrgeiz und der Siegeswille kommen von ganz allein dazu. Uns ist es wichtig, dass dass man ihnen die Chance gibt, dass sie sich entwickeln können. Wir machen viele Koordinationsübungen, weil das gerade im Kindesalter das wichtigste ist. (Peter Desl)

Sendezeiten:
Do, 9.5. um 18:00
Fr, 10.5. um 13:00
Sa, 11.5. um 10:00

Auch nachzuhören in unserer Radiothek unter: https://cba.fro.at/series/kernlandmagazin
und nachzusehen als Video auf dorfTV unter: https://www.dorftv.at/channel/kernland-magazin

Mit freundlicher Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (Leader)
http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020/index_de.htm
www.bmlfuw.gv.at
www.land-oberoesterreich.gv.at