Sendestart: Fridays For Future

„Wir sind hier, wir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut!“
Dieser Spruch ist auf Demos zu hören – und inzwischen auch im Freien Radio Freistadt. Im Auftakt der Sendereihe besprechen Magdalena Horn, Helwin Prohaska, Katharina Weissenböck und Christian Werenka Forderungen von Fridays For Future. Druckaufbau durch Streiks, Reaktionen der Politik darauf und natürlich die eigene Motivation stehen ebenso auf der Themenliste.

Sendezeiten:
So 24.11. um 18:00
Mo 25.11. um 15:00
Mi 27.11. um 8:00
Sendung in der Radiothek hören

Von li.: Christian Werenka, Katharina Weissenböck, Magdalena Horn und Helwin Prohaska

WHAT DO WE WANT? CLIMATE JUSTICE!
Gemeinsam mit vielen Menschen auf der ganzen Welt fordert Fridays For Future was die einzig realistische Antwort auf die drohende Klimakatastrophe ist: eine mutige Klimapolitik in Einklang mit dem 1,5°C-Ziel. Die Regionalgruppe Linz setzt sich in ihren Sendungen mit den Forderungen der Bewegung auseinander und erklärt, auch mithilfe von Scientists For Future, warum und was getan werden muss, um die Klimakrise zu meistern. Die Motivation und das Engagement der Klimaschützer*innen soll sichtbar und hörbar gemacht und an die breite Masse vermittelt werden.
www.fridaysforfuture.at

Die Sendungen von Fridays For Future erscheinen unregelmäßig und anlassbezogen.