Corona: VHS Freistadt stellt sich um

Während im Bildungssystem viel davon gesprochen wird, wie wie und wann SchülerInnen wieder „normal“ lernen können, hört man vom Erwachsenenbildungs-Bereich wenig. Aber auch sie mussten sich umstellen.

Helga Schauperl von der VHS Freistadt erzählt im Telefoninterview, wie die Volkshochschulen mit den Corona-Maßnahmen umgegangen ist. Erfreulicherweise konnte sehr schnell der online-Kursbereich stark ausgebaut werden. Ob das nun Pilates oder der Sprachkurs ist….erstaunlich viel geht von zuhause aus.

Neue Normalität soll es trotzdem nicht werden, so Schauperl. Es geht ja bei den Volkshochschulen neben dem Wissenserwerb auch viel um die soziale Komponente.

Sendezeiten:
Di, 12.5. um 7:51
Mi, 13.5. um 12:51
Do, 14.5. um 9:51
Nachzuhören auch unter: https://cba.fro.at/453174