Auch in Freistadt gibt es Kinderarmut

Am 10. Juni lud die Volkshilfe Freistadt zu einer Pressekonferenz. Anlass war die Finanzierung eines Projekts durch die Leaderregion Mühlviertler Kernland. Die Volkshilfe hat sich zum Ziel gesetzt das Problem der Kinderarmut im Bezirk Freistadt stärker im öffentlichen Bewusstsein zu verankern und konkrete Schritte zu deren Bekämpfung zu setzen.

Die Pressekonferenz wurde von Obmann Johann Affenzeller eröffnet. Mit ihm am Podium saßen Michael Lindner (Vorstandsmitglied der Volkshilfe Freistadt) und Barbara Tröls, ihres Zeichens Bezirkskoordinatorin der Volkshilfe. Sie hören Ausschnitte aus dieser Pressekonferenz.

Erstausstrahlung: Mittwoch, 18. Juni, 8:00

Die Sendung können Sie hier nachhören.


best watch replicas