Diversität, angekommen.

Das Camp Moria auf Lesbos ist momentan in aller Munde. Das Camp Moria wurde ursprünglich eingerichtet, um in der EU ankommende Geflüchtete zu registrieren und dann rasch aufzuteilen auf die EU-Mitgliedstaaten. Doch aus einigen Tagen sind Jahre geworden.
In dieser Sendung mit Studiogast Hermine Moser sprechen wir allerdings über die Flüchtlingswelle von 2015. War das damals wirklich so ein großes Problem oder konnten wir die Geflüchteten gut versorgen? Wir schauen konkret auf die Region rund um Freistadt.

Sendezeiten:
Di, 29.9. um 9:00
Mi, 30.9. um 15:00
So, 4.10. um 16:00
zum Nachhören

Claudia Prinz und Hermine Moser



best watch replicas