Spuren der Erinnerung – perspektive mauthausen

Walter Hofstätter, Vorsitzender der perspektive mauthausen im Gespräch mit Historiker Franz Pötscher, Nationalrätin Sabine Schatz und der Leiterin der Mittelschule Mauthausen Sabine Bauernfeind über Erinnerungskultur an einem belasteten Ort. Welche Herausforderungen gibt es, wie hat sich die Erinnerungskultur in Mauthausen entwickelt, welchen Beitrag leistet dabei die perspektive mauthausen.

Sabine Bauernfeind , Franz Pötscher, Walter Hofstätter, Sabine Schatz

Sendezeit: Fr, 22.7. 11:00 (WH: So, 24.7. 9:00)

Nachhören im Online-Archiv: cba.fro.at/567135