Zettwing erwacht- Lernen aus der Vergangenheit

Nach fünf Jahren Renovierungs-Arbeiten wird am Freitag 12.8.2022 um 15.00 Uhr wieder ein Festgottesdienst in Cetviny/Zettwing stattfinden können. In dieser Sendung berichtet Dr. Hubert Roiß, der die Kirche von österreichischer Seite betreut und maßgeblich an den Arbeiten beteiligt war, darüber, und er erzählt, wie es ihm gelungen ist, mit Hilfe vieler Freunde von diesseits und jenseits der Grenze, die Kirche zu einem Ort des Erinnerns, des Lernens und des Zusammentreffens der Menschen zu gestalten.

Sendezeiten:
Di, 2.8. um 18:00
So, 7.8. um 13:00
Do, 11.8. um 9:00
Sendung im Online-Archiv hören

Eva Schermann und Hubert Roiß