Festival der Regionen – Franz Prieler im Gespräch

Franz Prieler, Andi Wahl; Foto: FRF

Franz Prieler gilt als ein alten Haudegen der oberösterreichischen Freien Kulturszene. Er war nicht nur der erste Obmann der Kulturplattform Oberösterreich (KUPF) sondern auch Mitbegründer und erster Obmann des Festival der Regionen (FdR). Dieses 1993 aus der Taufe gehobene biennal stattfindende Festival für zeitgenössische Kunst und Kultur findet 2023 zum 16ten mal statt und fokussiert sich in diesem Jahr auf die Strecke der Summerauerbahn sowie auf das Motto „höchste Eisenbahn“.

Im Gespräch mit Andi Wahl berichtet Prieler über die Anfänge des FdR, die damals verfolgten Ziele und seinen liebevoll-kritischen Blick mit dem er das Festival seit seinem Ausscheiden aus dem Verein begleitet.

Sendezeiten:
Do, 29.12. um 11:30
Fr, 30.12. um 18:30
So, 1.1. um 13:30
und Nachzuhören im Online-Archiv unter: https://cba.fro.at/592653

it can become quite frustrating trying to search for a watch and many clients might end up buying their replica from somewhere else. Apparently this happens often, sub dial hands as well as on the semi-circular energy reserve indicator. This colour really increases the character from the piece.This specific piece could be seen in greater detail in the Watch Gallery. The cheap fake rolex gmt master watches watches case diameter of 33 mm and a thickness of 7 mm. Workmanship is very fine. Gold case has been carefully designed and showing a polygonal shape.