Das Wissen die Götter im April


Sich sibyllinisch auszudrücken bedeutet, die eigenständige Meinung zurückzuhalten. Wenn man darangeht sophistisch zu argumentieren, ist „Stoische Ruhe“ ein guter Begleiter. Sollten Sie dabei an Platonische Liebe denken, macht Ihnen niemand den Vorwurf, zynisch zu sein. Sie stehen vor einer richtungweisenden Wahl: Xantippe oder Schierlingsbecher? Mein Tipp: Befragen Sie das Orakel!
Musik für Violoncello Solo und mit Begleitung von Arcangelo Corelli bis S. Rachmaninow: Ein musikalischer Streifzug.

Hans Bergthaler, Foto: FRF

Gestaltung der Sendung: Hans Bergthaler

Sendetermine:
Freitag 07.04. / 11:00
Sonntag 09.04. / 09:00
und hier zum Nachhören


best watch replicas