Alltagswiderstand von Gallneukirchner Frauen in der NS-Diktatur

Die Sendereihe Spuren der Erinnerung bringt im Juni einen Rückblick auf die Befreiungsfeier des Mauthausen Komitee Gallneukirchen, die am 14.5.2023 stattfand. Zivilcourage und Widerstand von Frauen in der Nazi-Diktatur standen im Zentrum der Veranstaltung.

Berichte über Alltagswiderstand von Gallneukirchner Frauen in der NS-Diktatur.

Mitwirkende: Katholische Jugend, Sozialistische Jugend, Stadtkapellchen, Musikgruppe „Widerstand“ Festrede: Sabine Scholl, österreichische Schriftstellerin. Sie verfasst Romane, Essays, Gedichte, Theaterstücke und Hörspiele. In ihrem neuesten Buch „Die im Schatten, die im Licht“ erzählt sie von neun Frauen zwischen Anpassung und Widerstand.

Website Mauthausen Komitee Gallneukirchen

Sendezeiten:
Fr, 23.06. um 11:00
So, 25.06. um 09:00
und hier zum Nachhören

Bild: Mauthausen Komitee Gallneukirchen

best watch replicas