Integrative Beschäftigung

In der zweiten Ausgabe von „radio MITANAUND“, der Sendung der Lebenshilfe Werkstatt Freistadt, geht es um die Integrative Beschäftigung (IB).
Die Integrative Beschäftigung ist für uns Mitarbeitende eine wichtige, aber auch herausfordernde Arbeit um neue Erfahrungen und Ideen in unseren Alltag zu bringen. Sie ermöglicht uns eine inklusive Teilhabe am Arbeitsmarkt.
Durch die verschiedenen Tätigkeiten der IB, insbesondere beim FRF, erfahren wir Mitarbeitende Wertschätzung, Akzeptanz, Respekt und Anerkennung.
Dank der vielen Kooperationspartner*innen können wir die unterschiedlichsten Aufgaben übernehmen. Zwei unserer Partner*innen haben wir in dieser Sendung zum Interview gebeten.
Viel Freude beim Nachhören.

Sendung im Online-Archiv hören

Mitwirkende bei dieser Sendung:
Thomas Wagner, Petra Hofstadler, Paul Punkenhofer, Thomas Piringer Simon Payer.

Interviewpartnerinnen: Elke Lehner und ihre Mitarbeiterinnen der Firma Spar, Julia Fragner-Lieb, Notburger Etzelsdorfer.

Technik: Evamaria Hafergut


best watch replicas