Laufen, Walken, Wandern für einen guten Zweck!

Am Sonntag, 03. September in der Gemeinde Waldburg!

Ein Breitensportevent für alle Generationen! Laufen, Walken, Wandern – in diesen drei Gangarten kann die Strecke der Waldburger Dörfer Challenge gemeistert werden. Dabei steht nicht der Wettkampfgedanke, sondern der Spaß an der Bewegung, im Vordergrund. Als Anreiz, um möglichst viele Ortschaften zu besuchen, gibt es in jeder Ortschaft der Gemeinde Waldburg, Checkpoints, wo du dir einen Stempel auf deinen Starterpass holen kannst. Die Gesamtstreckenlänge durch das wunderschöne Mühlviertler Hügelland beträgt ca. 26 km und führt über Feldwege, Güterwege, Wandersteige. Je mehr Stempel du sammelst, umso mehr Geld wird für einen guten Zweck gespendet. Der Reinerlös fließt in die Union-Jugendarbeit, in regionale Rotary-Sozialprojekte sowie in die Rumänien-Hilfe der Fundatia Waldburg. Start ist bei der Sportunion Waldburg, am Sonntag dem 03. September ab 09:00 für Wanderer und Walker und ab 11:00 für alle Läufer*innen!

Im Interview sprechen dazu Peter Desl und Jürgen Hainzl, vom Organisationsteam der Waldburger Dörfer Challenge. Nähere Informationen, sowie den genaue Streckenverlauf, gibt es unter www.wdc.union-waldburg.at

Hier Nachhören!

Foto: Peter Desl und Jürgen Hainzl, FRF

best watch replicas