Memorabilia – Denkwürdigkeiten

Die 1. Hälfte der Sendung beinhaltet Nachträge und Ergänzungen: Seneca zum Thema „Reisen“ und noch einmal Seneca mit seiner „Apokolokyntosis. In der 2. Hälfte liefert Apicius mehrere Rezepte aus seinem Kochbuch „De re coquinaria“. Am Ende der Sendung gibt es einen kleinen Auszug aus der „CenaTrimalchionis“ des Petronius. Die Musik zur Sendung kommt von bedeutenden Barockkomponisten: G. F. Händel, A. Vivaldi, G. Ph. Telemann und Jean-Philippe Rameau.

Gestaltung der Sendung: Margareta Matscheko und Hans Bergthaler

Sendezeiten:
Fr, 15.12. um 11:00
So, 17.12. um 09:00
und hier zum Nachhören

Margareta Matscheko und Hans Bergthaler, Foto: FRF

best watch replicas