Wasserkraftausbau in Österreich – Bedrohung oder Notwendigkeit?

Die Sonne und wir, Folge 218:
Ein Großteil der in Österreich für Wasserkraftwerke nutzbaren Stellen ist bereits verbaut. Einige wenige könnten noch hinzukommen. Vielerorts bringt der Bau eines Kraftwerks große Umweltauswirkungen mit sich. Über den Zwiespalt zwischen grüner Energiegewinnung und Zerstörung des lokalen Lebensraums und der Artenvielfalt hat Klimaredakteur Maris Newerkla mit WWF-Gewässerschutzexpertin Bettina Urbanek gesprochen.

Sendezeiten:
Mi, 14.2. um 11:00
Sa, 17.2. um 9:00
Sendung im Online-Archiv

Bild: guentherlig/Pixabay

best watch replicas