Weltmilchtag – Über Milch, Quoten und Cappuccinoschaum

In der 37. Ausgabe von Stallgeflüster beschäftigt sich das Redaktionsteam mit Milch. Was ist drin, was steht drauf? „Milch“ als Nahrungsmittel meint allgemein die spezifische Nährflüssigkeit von Säugetieren. Im Deutschen wird der Ausdruck aber hauptsächlich als Synonym für Kuhmilch verwendet. Auch im Handel in der EU darf nur Milch von Kühen als …

Nowhere Train kommt nach Freistadt

Nach dem Album ‚Station’, einem kurzen Aufatmen in der Rastlosigkeit, unzähligen Konzerten und einem Kinofilm feiert die Band NOWHERE TRAIN ihre 5-jährige Existenz. Am Freitag 30. Mai gastiert die 7-köpfige Band im Salzhof in Freistadt. Hören Sie dazu in „Gemischte Platte mit Max Cady“ einen Schwerpunkt mit Musik von NOWHERE TRAIN und …

Armenischer Abend im Salzhof

Nach einer sehr erfolgreichen Veranstaltung in Windhaag laden die beiden Armenierinnen Nonna Zaturyan und Tamar Dono zu einem „Armenischen Abend“ im Salzhof in Freistadt. Geboten werden musikalische und kulinarische Schmankerl (siehe unten) aus ihrem Heimatland. Tamar Dono singt armenische Lieder und wird von Nonna Zaturyan am Klavier begleitet. Die Veranstaltung wird von …

Themenschwerpunkt „Teilen und Tauschen“ -NACHHÖREN

Donnerstag 22. bis Dienstag 27. Mai, jeweils 13 und 18 Uhr Neue Projekte die das „Teilen und Tauschen“ ins Zentrum stellen werden in unserer Region laufend gestartet und fortentwickelt. Die Finanzkrise und die damit einhergehende Verunsicherung hat den Wunsch nach alternativen Wirtschaftsmodellen genährt. Die zunehmende mediale Kommunikation mit ihren vereinsamenden Aspekten bedingt …

Die Grenzlandbühne im Gespräch

„Im Gespräch“ bringt ein Interview mit Konsulent Josef Haiböck (Obmann) und Ing. Peter Schaumberger vom Amateur- Theaterverband OÖ. Anlass ist „Focus“, das internationale Amateur-Theaterfestival Österreichs, das seit 1978 alle zwei Jahre durchgeführt wird und heuer von 18. bis 22. Juni 2014 statt findet, Gastgeber ist „die Grenzlandbühne Leopoldschlag, die das Festival gemeinsam …

1zu1 – Vernetzungsplattform

Die Plattform „1zu1 – Vernetzung entwickeln, Entwicklung vernetzen“ vernetzt kleine Initiativen sowie Privatpersonen aus Österreich, die sich im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit engagieren. Die Plattform bietet Raum für Informations- und Erfahrungsaustausch, gegenseitige Unterstützung, gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit, organisatorische und inhaltliche Hilfestellungen und Stärkung der kleineren EZA-Initiativen an. Am 26.04 fand ein Vernetzungstreffen in Linz statt. …