Alles kann passieren! Ein Polittheater

Der Text „Alles kann passieren! Ein Polittheater“ von Doron Rabinovici nach einer Idee von Florian Klenk wurde von Sendungsmacherinnen und -machern der beiden Freistädter Radios Freies Radio Freistadt und Radius 106,6 für eine Radiosendung eingelesen. Der Beweggrund für diese gemeinsame Aktion: „Wehret den Anfängen!“ Sie sind angekommen an der Spitze der Staaten: …

In Memoriam „Charly“ Diwold

Am 2. Jänner 2019 ist Karl Heinz „Charly“ Diwold durch ein tragisches Brandunglück in seinem Haus in Haselbach (Gemeinde Bad Zell) im 57ten Lebensjahr plötzlich aus dem Leben gerissen worden. In Trauer widmet sich Albert Heidlmeir aka SchikiBaba in der dieswöchigen Ausgabe seiner Sendung Nachtwächter seinem alten Freund und Weggefährten und gedenkt …

Gedenkjahr: Gedenkstätten

1938 wurde das dunkelste Kapitel in der Geschichte Österreichs und unserer Region aufgeschlagen. Schon wenige Monate nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich hat man die Konzentrationslager Mauthausen und Gusen errichtet, ab 1940 die Tötungsanstalt Hartheim. Das Freie Radio Freistadt möchte in einer 4-teiligen Sendereihe diese Gedenkorte in den Fokus rücken …

Erinnern 2018 im Mühlviertel

Im Rahmen des Schwerpunktprogramms zum Gedenkjahr 2018 hat Christoph Maria Handlbauer 4 Sendungen zum Thema „Erinnern 2018 im Mühlviertel“ produziert. Sendungsgestalter Christoph Maria Handlbauer   Teil 1: In der ersten Sendung „Wie ich vom 2. Weltkrieg erfuhr“ spricht Handlbauer über seine persönlichen Erinnerungen. Wie hat er als Kind der Nachkriegsgeneration Geschichten, Erzählungen …

Schulradiotag 2018 – Radio als Lernform

Am Schulradiotag haben die SchülerInnen das Wort. Montag, 26. November, von 9:00h bis 17:00h. Übertragen von allen Freien Radios. Zu hören in jedem Klassenzimmer und in ganz Österreich. Das Programm finden Sie im Artikel weiter unten. Der Beitrag des Freien Radio Freistadt – eine Sendung der Sokrates Schule Mühlviertel – wird um …

20 Jahre SozialService Freistadt

Für das SozialService Freistadt gibt es 2018 auf jeden Fall etwas zu feiern. Seit 20 Jahren ist das SozialService Freistadt DIE Anlaufstelle im Bezirk für alle sozialen Fragen. Wir nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um zum einen das Sozialservice und seine Beratungsangebote vorzustellen, als auch die letzten 20 Jahre revue passieren zu …

Der Papa Gruber Kreis

Der Papa Gruber Kreis in St. Georgen a.d. Gusen ist eine der zahlreichen Gedenkinitiativen in der Region der ehemaligen Konzentrationslager Mauthausen und Gusen. Der oberösterreichische Priester und Pädagoge Dr. Johann Gruber war 1938 in Linz als Leiter der Kath. Blindenanstalt von der Gestapo verhaftet worden. Wegen politischer sowie angeblicher sittlicher Vergehen wurde …

Stimmlagen 2018: Wen schützt Europa wovor?

Beiträge Freier Radios zur EU-Präsidentschaft Von Juli bis Dezember 2018 hat Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Die Regierung hat den Ratsvorsitz unter das Motto „Ein Europa, das schützt“ gestellt und als zentrales Thema „Sicherheit und den Kampf gegen illegale Migration“ definiert. Die Freien Radios in Österreich hinterfragen Themenstellungen …

„Die Rückkehr der Legion“. Sendereihe zur Landesausstellung 2018

Unter dem Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ gibt die OÖ. Landesausstellung noch bis 4. November 2018 einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer vor 1800 Jahren. In dieser 7-teiligen Sendereihe zur Landesausstellung behandelt Hans Bergthaler die Geschichte Noricums und spricht mit Experten über die Funde und Ausgrabungen …

BORG Hagenberg auf Spurensuche in Tschechien

Die Beziehungen und Partnerschaften mit der Tschechischen Republik hat am BORG Hagenberg (eine Expositur des BORG Honauerstraße, Linz) eine über 10jährige Tradition. Jährlich werden gemeinsame Projekte mit dem Partnergymnasium čag české budějovice (Budweis) umgesetzt.Im Rahmen von Projekttagen hatten die SchülerInnen die Möglichkeit zwei Tage in Südböhmen zu verbringen – untergebracht bei tschechischen …