Freies Radio für Freistadt auf der Frequenz 107,1 MHz

Im Mai 2003 erteilt die Österreichische Rundfunkbehörde KommAustria die Radiolizenz Freistadt 107,1 MHZ an die Freier Rundfunk Freistadt GmbH – einem Konsortium aus regionalen Kulturinitiativen, engagierten FreistädterInnen und Radio FRO 105,0 MHZ aus Linz. Ausschlaggebend für die Entscheidung der Behörde waren vor allem der starke Lokalbezug und die breite Gesellschaftsstruktur, die eine …

Wälderrauschen – Freies Lokalradio zum Festival der Regionen 2001

2 Wochen lang Freies Lokalradio auf der Frequenz 107,3 MHz direkt vom Freistädter Hauptplatz. „Wälderrauschen“ übersetzt das Festivalgeschehen 2001 in Radiokunst. KünstlerInnen, Menschen aus der Region und das Festivalpublikum kommen zu Wort und werden Teil der Audiocollage „waelderrauschen“. Neun Tage lang übersiedelt die Sendezentrale auf den Freistädter Hauptplatz. http://www.fro.at/waelderrauschen