Zeiten des Umbruchs – Über Wechseljahre und Frauengesundheit

In der Februar-Ausgabe widmet sich planetarium dem Thema der Frauengesundheit und im Besonderen den Wechseljahren. Die Wechseljahre – auch Klimakterium genannt – sind längst nicht mehr ein Ereignis, dass die letzte Lebensphase von Frauen einleitet, sondern sie sind, angesichts der steigenden Lebenserwartung, eher als Zäsur in der Mitte des Lebens zu betrachten. …

Engagement Asyl: Asylwerbende in Lehre

Schon ca. 300 junge Asylwerbende in ganz Oberösterreich absolvieren eine Lehre in Mangelberufen. Aufgrund des Mangels an Lehrlingen und Fachkräften und der dringenden Nachfrage der Unternehmen wurde die legale Arbeitsmöglichkeit „Asylwerbende in Lehre“ in Lehrlingsmangelstellen geschaffen. Aber eine große Verunsicherung macht sich breit, aufgrund von Abschiebungen und Negativbescheide. Gegen diese drohenden Abschiebungen während …

KL#79: Hirschbach und die Kräuter

Im Kernland gibt es wenige Gemeinden, die man so mit einer Sache in Verbindung wie Hirschbach mit den Kräutern. Nicht nur die Bergkräutergenossenschaft ist in Hirschbach angesiedelt, sondern auch die Kräuterkraftquelle bietet zum Thema Kräuter Wanderwege, Kurse und Lehrgänge an. Das LFI veranstaltet in Hirschbach schon seit 2006 Kräuterpädagogikausbildungen. Karl Dirnberger, GF …

presented by_Marua

Diese Sendung gestaltet Marua, eine junge Frau aus dem Irak. Sie gibt uns einen Einblick in die arabische Musikwelt. Presented by_ ist ein niederschwelliges Format im Freien Radio Freistadt. Radiointeressierte haben die Möglichkeit eine Stunde Musikprogramm zu gestalten und werden technisch vom Team betreut. Den ProgrammgestalterInnen steht frei, ob sie ihre Lieblingsmusik …

In Memoriam Hugh Masekela

Gerhard Woratschek präsentiert in einer Spezialausgabe von „Musik vom Planeten Erde“ die Musik von Hugh Masekela, der leider im 78. Lebensjahr am 22.1. 2018 verstorben ist. Hugh Masekela war Trompeter, und vor allem ein Freiheitskämpfer für Südafrika. Er musste 1965 wegen Apartheid ins Exil in die USA auswandern, unterstützt von Harry Belafonte …

Neues Wohnen in Gemeinschaft

Am Mittwoch, 24. Jänner lud die Leader-Region Mühlviertler Kernland zu einer Pressekonferenz ein, bei der das neue 3jährige Projekt namens Neues Wohnen in Gemeinschaft vorgestellt wurde. Im Laufe unseres Lebens passen wir unsere Wohnsituation immer wieder aktuellen Bedürfnissen an. Mit diesem Projekt will die Leader-Region Mühlviertler Kernland das Bewusstsein schärfen, wie wichtig …

Die Sturm und Drang Galerie

Antonia & Burkhard Zimmermann plaudern  in der aktuellen KUNSTNOTIZEN-Radiosendung im Freien Radio Freistadt mit Lorenz Homolka über seine „Sturm und Drang Galerie“; wie er sie aufgebaut hat; über die Künstler, die er vertritt; über seine Vernetzung und Kenntnis der jungen Künstlerszene; über seine vielfältigen Aktivitäten. Sendezeiten: Mo, 22.1. um 15:00 Di, 23.1. …

Die Menschenhatz „Mühlviertler Hasenjagd“ 1945

Eine Sendung von Klaus Schwarzgruber über Die Menschenhatz („Mühlviertler Hasenjagd“) und eine Gedenkfeier, die am 4.2.2018 um 18 Uhr, in Gallneukirchen abgehalten wird. Die Menschenhatz bei der im Februar 1945 nationalsozialistische Verbände sowie Soldaten und Zivilisten über 500 entflohene sowjetische Häftlinge nach einem Großausbruch aus dem KZ Mauthausen im Mühlviertel jagten und …

KL#78: Tauschkreise im Kernland

In einem Tauschkreis oder Tauschring (auch Tauschzirkel, Zeittauschbörse, Nachbarschaftshilfeverein, LETS, Talentemarkt, Tauschnetz) werden vorrangig Dienstleistungen, gelegentlich auch Waren, ohne Einsatz gesetzlicher Zahlungsmittel zwischen den Teilnehmern getauscht. Wie das aber im Detail funktioniert und welchen Nutzen das hat, erfahren wir heute von unseren Gästen: Johann Schinnerl von Zeitbank 55+ und Martin Lasinger vom …

Wahr? Oder doch geflunkert?

4. Di im Monat 14:30 (WH: Mi 11:30) & Radiothek Andrea Taspinarli, Metall- und Fotokünstlerin, gewährt mit ihren Geschichten kurze Einblicke in ihr bisheriges, recht abwechslungsreiches und bewegtes Leben. Aber ACHTUNG! Die ZuhörerInnen sollen dabei herausfinden, ob es sich bei dem Erzählten um echt Erlebtes, fantasievoll erfundene Stories, oder einer gekonnten Mischung …