Im Blickpunkt: Renata Schmidtkunz

Zu Gast bei Roland Steidl: Renata Schmidtkunz, bekannt aus Ö1 („Im Gespräch“ u.a.), ORF-TV („kreuz und quer“) und als Buchautorin („Himmlisch frei“). Roland Steidl gestaltet ein persönliches Portrait der Frau, die schon so viele andere portraitiert hat, vom Aufwachsen im evangelischen Pfarrhaus über das Theologie-Studium bis zu ihrer Auffassung von Wirklichkeit und …

Im Blickpunkt: Politische Bildung

Die Juliausgabe von „Im Blickpunkt“ widmet sich einer vernachlässigten Querschnittsmaterie in unseren Schulen: theoretisch soll politische Bildung in allen Fächern und Schulstufen eine Rolle spielen. Tatsächlich kommt sie in kaum einer Schule und in kaum einem Unterrichtsfach vor. Dabei scheint das Wissen über politische Mechanismen immer wichtiger, je weiter die kollektive Schockerfahrung …

Im Blickpunkt: Wikipedia

Wikipedia – für die einen selbstverständliches Werkzeug, für andere ein Mysterium, für wieder andere eine ehrenamtliche Aufgabe. Jemand der letzten Kategorie ist zu Gast bei Roland Steidl, der sich selbst eher zur zweiten zählt. Franz Pfeiffer aus Perg arbeitet seit 2005 an Artikeln in der deutschsprachigen Wikipedia mit, motiviert durch sein heimatkundliches …

Im Blickpunkt: Harald Welzer

Zu Gast bei Roland Steidl diesmal: Harald Welzer, Sozialpsychologe und Autor. Anhand von Welzers Büchern aus den letzten Jahrzehnten fragt sich Steidl durch das Weltbild und die Motivationen von Harald Welzer. Das beginnt bei den Rechtfertigungen von Kriegsverbrechern nach dem Zweiten Weltkrieg und geht über Gewalt, die durch den Klimawandel freigesetzt wird …

KL#137: Jugend und Arbeitswelt

Gerade junge Erwachsene stehen oft vor der Frage, welche berufliche Laufbahn sie einschlagen sollen. Ein Teil der Jugendlichen schafft es von selber, oder mit Unterstützung der Familie in ihrem Traumberuf unterzukommen. Aber es gibt auch Einrichtungen, die helfen können den idealen Job zu finden. In Freistadt sind das zum Beispiel das Jugendcoaching …

da und dort – sem a tam

Grenzüberschreitendes Projekt im FRF! Im Rahmen des Projekts da und dort – sem a tam ist das Freie Radio Freistadt auf die Suche gegangen nach engagierten Gruppen im Mühlviertel und in Südböhmen, die ähnliche Interessensgebiete haben und sich mit ähnlichen Themen beschäftigen. Oft kennen sie sich noch nicht, manchmal wissen sie nicht …

Im Blickpunkt – Auf der Suche nach Sinn

Ausgangspunkt der Überlegungen von Thomas Pitters und Roland Steidl ist das Glück. Glück wird gewünscht zum Neuen Jahr – Glück beim Erreichen von Zielen, oder beim Bewahren von Bedrohtem. In unserer Gesellschaft ist das Streben nach dem Glück zentral, bis hin zu einem gewissen allgemeinen Glückszwang. Pitters und Steidl bringen das Glück …

Im Blickpunkt: Gerhard Inzinger – Lebensqualität.

Roland Steidl hat diesmal seinen alten freundschaftlichen Bekannten Gerhard Inzinger eingeladen, Tischler und Lebensberater. Im Lauf der Jahre haben die beiden häufig ausgiebig miteinander philosophiert und sich ausgetauscht – über die Welt, das Leben, das Altern und so fort. Diesmal wagen sie dies vor Mikrofon und Kamera. Der erwartete Bogen spannt sich …

Im Blickpunkt – Inklusion

In den Sendungen von Roland Steidl war schon mehrfach die Rede von Inklusion: damit ist üblicherweise ein Ansatz für den Umgang mit benachteiligten Gruppen von Menschen gemeint, der die Ermöglichung von Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zum Ziel hat. Das Konzept soll über das schon etwas ältere Paradigma der Integration hinausgehen; Menschen sollen …

Im Blickpunkt: Herzensbildung in der Ausbildung

Der Befund, dass unsere gegenwärtige Zeit und die Moderne im Ganzen sich nicht durch besondere soziale Wärme auszeichnen, ist nicht selten. Die persönlichen Freiheiten des Individuums haben auch Einsamkeit und Narzissmus mit sich gebracht. Davon ausgehend machen sich Roland Steidl, Markus Kapsammer und Christian Seibezeder Gedanken über die Aufgaben des Bildungssystems in …