Engagement: Asyl

Heute spricht Dodo Schuster, freiwillig Engagierte im Flüchtlingsbereich und ehemalige Mitarbeiterin der Caritas, über ihre Erfahrungen ab dem Sommer 2015. Was hätte es damals gebraucht und was braucht es jetzt? Das Freie Radio Freistadt lädt Engagierte Personen aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe ein. VertreterInnen von Organisationen aus dem Bereich der Flüchtlingshilfe (beispielsweise …

Das neue Sandler Sagen-Buch

Irmgard Quass, Luki Mandl und Tobias Lehner aus Sandl, stellen das neue Sandler Sagen- Buch vor, das am 31.10.2017 im Hinterglasmuseum in Sandl vorgestellt wird. Luki Mandl wandert seit bereits 15 Jahren als Sagen-Erzähler alljährlich in den Raunächten von Wirtshaus zu Wirtshaus in und rund um Sandl. Zusammen mit seinem Onkel sammelt …

Frankfurter Buchmesse 2017

literado berichtet von der Frankfurter Buchmesse Von 11.-15. Oktober 2017 bot „literadio“ in Kooperation mit der IG Autorinnen Autoren und dem Verband Freier Radios Österreichs täglich live Übertragungen direkt von der literadio-Bühne auf der Frankfurter Buchmesse. Zu Gast waren AutorInnen, VerlegerInnen und ExpertInnen aus der Literaturszene. In Gesprächen und Lesungen wurden Werke …

Im Blickpunkt: Seelsorge

Zum Thema Seelsorge zu Gast bei Roland Steidl: Thomas Pitters, evangelischer Altenheim-, Krankenhaus- und Gefängnis-Seelsorger, zuständig für die diakonische Identität im Diakoniewerk Gallneukirchen. Dr. Pitters spricht über die Veränderungen der letzten Jahre im allgemeinen Zugang zu Seelsorge, und wie sich seine Tätigkeit konkret abspielt. Weiters geht es um die unterschiedlichen Bedürfnisse von …

Helfen! Das Rote Kreuz im Bezirk Freistadt.

In der dieswöchigen Ausgabe von Soziale Aspekte werden die Aufgaben und Leistungen des Roten Kreuz im Bezirk näher vorgestellt. In der Sendung hören Sie Charles Pickering (Bezirksgeschäftsleiter und Bezirksrettungskommandant) und Gabi Troller, die Koordinatorin für Freiwillige Soziale Dienste (Sozialmärkte, Essen aus Rädern, Besuchsdienst, etc.). Sendezeiten: Di, 24.10. um 9:00 Fr, 27.10. um …

KL#64: Biomasse im Kernland

Bei dem Begriff Rohstoffe denkt man oft zuerst an fossile Brennstoffe oder Erze – die wird man im Mühlviertel in großen Mengen vergebens suchen, aber unsere Region ist mit etwas anderem gesegnet, das auf längere Sicht wahrscheinlich viel wichtiger ist. Freistadt ist einer der waldreichsten Bezirke Oberösterreichs und damit ist Biomasse ein …

Herausforderung Klimawandel

Was wissen wir über den Klimawandel? Haben Hitzewellen und Dürre bei uns, Überschwemmungen in Italien mit der Klimaerwärmung zu tun? Schaffen wir es, die Erderwärmung auf die 2-Grad-Marke zu begrenzen? Wie können wir uns auf die Folgen des Klimawandels einstellen? Welche Argumente werden gegen den Klimawandel angeführt? Die Klima- und Energiemodellregion Sterngartl-Gusental …

Über den Räuberhauptmann Josef Kopetzky Teil 2

Grenzgänger Christoph Lettner nimmt Sie mit auf eine Spurensuche ins ausgehende 19. Jahrhundert. „Josef Kopetzky – Recherchen zum berüchtigten Räuberhauptmann “. Josef Kopetzky machte mit seinem „Diebs – Consortium“ das Mühlviertel und Südböhmen unsicher. Mehrere Jahrzehnte lang beschäftigte der gelernte Schmied aus der Nähe von Prag Gendarmen und Gerichte mit seinen Straftaten. …

Soziale Aspekte: Sozialpädagogische WG ErLe_Pro Juventute

Pro Juventute ist eine österreichische Kinder,-und Jugendorganisation die seit 70 Jahren besteht. Kinder ab drei Jahren können in den 30 sozialpädagogischen Wohngemeinschaften in ganz Österreich untergebracht werden. In den WG’s leben ca. 8 bis 12 Kinder, die rund um die Uhr betreut werden. Die WG ErLe in Sandl besteht nun schon das …

Mittendrein nimmt Abschied von der Bruckmühle

Georg Mittendrein, der Geschäftsführer der Bruckmühle Pregarten, nimmt im Sommer 2018 Abschied vom Kulturhaus. Diese Woche ist er zu Gast bei Eva Schermann in der Sendung Im Gespräch. Mehr als fünf Jahre lang hatte er die Leitung der Bruckmühle inne, nun plant Georg Mittendrein für Sommer 2018 den Abschied in die Pension. …