Müll

Die Sendereihe „Die Sonne und wir“ beschäftigt sich in zwei Ausgaben mit dem Thema Müll. Was ist in der Mülltonne drinnen?Sendungsgestalter Martin Bruckner im Gespräch mit Florian Beer, Sprecher der NÖ Umweltverbände. Niederösterreich befindet sich im Wandel: eine dynamische, flexible und serviceorientierte kommunale Abfallwirtschaft entwickelt sich. Vermeidung ist dabei das oberste Prinzip. …

HAKtuell im Juni

Diese 30 Minuten werden von den beiden Schülerinnen Anna und Viktoria von der 3. Klasse der HAK Freistadt gestaltet. Im Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie, welchen die Schüler*innen seit der 3. Klasse haben, lernen sie das Umgehen mit verschiedenen Schnittprogrammen, Aufnahmegeräten und auch das Gestalten einer Radiosendung. Aus diesem Grund hoffen die beiden, …

KL#151: Schutz der Fledermaus- und Vogelwelt

In dieser Ausgabe sprechen wir über Artenvielfalt und Artenschutz anhand von unseren heimischen Fledermäusen und Vögeln, nach dem Motto „nur was wir kennen sind wir auch bereit zu schützen.“ Julia Kropfberger, Fledermausexpertin vom OÖ Naturschutzbund beleuchtet das Verhalten, die Lebensweise und stellt einige Arten vor. Heidi Kurz, Vogelkundlerin beim Naturschutzbund OÖ liefert …

Wilde Weide

Aus einfachen Weidenruten etwas Besonderes machen. Das ist mehr als nur Arbeiten mit den Händen – es ist Kulturgut: Weidenflechten, eine alte Tradition, die Elisabeth Lengauer mit kreativen Ideen füllt. Diese Woche ist sie zu Gast bei Margit Kasimir in Willkommen im MÜK, der Sendung von Mühlviertel Kreativ. www.wildeweide.atwww.muehlviertel-kreativ.at Sendezeiten:Mo, 17.6. um …

Party: 25 Jahre DJ Max Cady

Unser DJ Max Cady – Gestalter der monatlichen Sendung „Gemischte Platte“, feiert sein 25 jähriges Bühnenjubiläum mit einer Party im Rockcafe Sputnik in Linz (Untere Donaulände 16, 4020 Linz). Mit einem Best of Alternative Rock, 70er, 80er, 90er, FunknSoul…Als Special Guest DJs sind die legendären Soul City Club Linz Jungs angesagt! Die …

Umgeschulte Linkshändigkeit

Umgeschulte Linkshändigkeit ist eine künstliche, nachteilige Kompetenzverschiebung im Gehirn. Diese unnatürliche Anpassung der Hirnareale wird insbesondere durch das schreiben lernen mit der nicht dominanten Hand ausgelöst. (Schreiben ist die komplexeste manuelle Tätigkeit) Die Forschung legt seit Jahren dar, welcher Chancenungleichheit und Krankheitsgefährdung viele von ULH Betroffene ausgesetzt sind. Der Verein “Gesellschaft umgeschulter …

Landgänge 2019

Inmitten der Mühlviertler Landschaft, betreiben Peter Androsch und Bernd Preinfalk seit 2013 die LANDGÄNGE, die Tage avancierter Musik. An ein bis zwei Tagen im Frühsommer kommen in Freistadt und den beiden nahegelegenen Kirchen zu St. Peter Werke von KomponistInnen durch namhafte InterpretInnen zur Aufführungen. 2019 stehen die Landgänge unter dem Titel: innig! …

Natur im Focus: naturbeobachtung.at

In dieser Sendung stellt Josef Limberger mit seinen Studiogästen Stefan Weigl, interimisitscher Leiter vom Biologiezentrum am OÖ Landesmuseum und Leiter der Wirbeltiersammlung sowie Gernot Neuwirth von der Bundesgeschäftstelle des Naturschutzbundes in Salzburg und Koordinator des Projektes, die Meldeplattform naturbeobachtung.at, vor und ruft zur Mitarbeit auf. In Oberösterreich kommen zur Zeit 79 Säugetierarten …

Reingehört: Trinkwasser

Trinkwasser ist für uns so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Damit gehören wir Österreicher*innen zum privilegierten Teil der Weltbevölkerung. Dazu kommt, dass die Qualität unseres Wassers zur besten weltweit gehört. Darauf können wir stolz sein, dafür bedarf es aber auch vieler Rahmenbedingungen, die immer hinterfragt werden. Anläßlich des österreichischen Trink-Wassertages am …

KL#150: GenussFAIRteiler

Beim neu gegründeten GenussFAIRteiler, die Lebensmittel(einkaufs)gemeinschaft aus Neumarkt, kann man regionale, nachhaltige und saisonale Lebensmittel online bestellen und im Ortszentrum abholen. Markus Barth, Marita Koppensteiner, Isabella Fuchs vom Leitungskreis und Michaela Schmitsberger, Bio-Bäuerin und Produzentin werden in diesem Kernlandmagazin über die Hintergründe, die Motivation und über die Organisation ihrer FoodCoop sprechen. „Was …