Podiumsdiskussion: Atommüll-Endlager in Tschechien

Die Suche nach einem Endlager in Tschechien nimmt immer bedenklichere Formen an. Aufgrund des großes Widerstandes in den betroffenen tschechischen Gemeinden selbst, scheint die Durchsetzbarkeit eines Atommüllendlagers vor der ohnehin zweifelhaften Sicherheit für die nächsten 800.000 Jahre zu stehen! Aus diesem Grund lädt das Anti Atom Komitee zu einer hochinteressanten Podiumsdiskussion mit …

Blackout: Podiumsdiskussion am Di, 14. März 2017

„Blackout – Ein Stromausfall der alles verändert“ Podiumsdiskussion Informationsveranstaltung mit VertreterInnen der Einsatzorganisationen und des OÖ  Zivilschutzes Dienstag, 14. März 2017, 19:00 Uhr Salzhof Freistadt, Salzgasse 15, 4240 Freistadt (großer Saal) Der Eintritt ist frei! Über Ihren Besuch freuen sich die BürgermeisterInnen der Gemeinden Freistadt, Grünbach, Lasberg, Rainbach, Waldburg und der OÖ …

Atommüllendlagerung – Podiumsdiskussion in Freistadt

Anlässlich der Filmvorführung „Die Reise zum sichersten Ort der Erde – über die Suche nach einem Atommüll-Endlager“ fand im Anschluss eine Podiumsdiskussion zum Thema Atommüll-Endlagerung statt. Im Kino Freistadt diskutierten: LR Rudi Anschober, Bgm. Christian Jachs (Freistadt), Dalibor Strasky (Anti Atom Beauftragte des Landes OÖ) sowie Eda Sequens von der Vereinigung CALLA …

Land der Freien Radios! Podiumsdiskussion zur geplanten Medienförderung des Landes Oberösterreich

Mittwoch, 21. Juni 2006, 19 Uhr im afo – Architekturforum OÖ, Prunerstr. 12, Linz Veranstaltet von den Freien Radios in Oberösterreich: Radio FRO 105.0 MHz, Freies Radio Freistadt 107.1 MHz und Freies Radio Salzkammergut mit: Ricardo Feigel, Landesmedienanstalt Sachsen-Anhalt (angefragt) Manfred Knoche, Universität Salzburg (angefragt) Thomas Kupfer, Community Media Forum Europe Gerhard …

Schulradiotag 2018 – Radio als Lernform

Am Schulradiotag haben die SchülerInnen das Wort. Montag, 26. November, von 9:00h bis 17:00h. Übertragen von allen Freien Radios. Zu hören in jedem Klassenzimmer und in ganz Österreich. Das Programm finden Sie im Artikel weiter unten. Der Beitrag des Freien Radio Freistadt – eine Sendung der Sokrates Schule Mühlviertel – wird um …

1968: Helmut Mayr

Helmut Mayr erlebte das Jahr 1968 als junger Mensch in unserer Region. Lustvolle Kreativität, philosophische Diskussionen, kritisches Denken und das Hinterfragen aller Phänomene prägte sein 1968 und auch sein späteres Leben. Dazwischen hören wir Musik aus der damaligen Zeit. Sendezeiten: Sa, 10.11. um 8:00 So, 11.11. um 13:00 Sendung zum Nachhören

Stimmlagen 2018: Wen schützt Europa wovor?

Beiträge Freier Radios zur EU-Präsidentschaft Von Juli bis Dezember 2018 hat Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Die Regierung hat den Ratsvorsitz unter das Motto „Ein Europa, das schützt“ gestellt und als zentrales Thema „Sicherheit und den Kampf gegen illegale Migration“ definiert. Die Freien Radios in Österreich hinterfragen Themenstellungen …

Music and much more – ein Musikworkshop im FRF

Der Workshop schafft Inputs von ExpertInnen für GestalterInnen von Musiksendungen. Gemeinsam werden folgende Themen bearbeitet: – Wie kann ich Musiksendungen gestalten – welche Elemente gibt es? – Wie bereite ich mich Inhaltlich vor? Welche Recherche braucht es? – Wie klappt Interaktion mit den HörerInnen besonders gut? – Wie erzeugt man eine bestimmte …

literadio: Frankfurter Buchmesse 2018

Von 10.-14. Oktober 2018 liefert „literadio“ in Kooperation mit der IG Autorinnen Autoren und dem Verband Freier Radios Österreichs täglich live Übertragungen direkt von der literadio-Bühne auf der Frankfurter Buchmesse. Zu Gast sind Autor*innen, Verleger*innen und Expert*innen aus der Literaturszene. In Gesprächen und Lesungen werden Werke von vielen AutorInnen, HerausgeberInnen und VertreterInnen …

1968: Prager Frühling

Das Freie Radio Freistadt widmet sich im Schwerpunktprogramm zum Gedenkjahr 2018 auch dem Prager Frühling. Dazu möchten wir ganz besonders auf drei Sendungen hinweisen, die im Rahmen des heurigen Kulturfestes „ÜBERGÄNGE PRECHODY“ in Gmünd und České Velenice entstanden sind. ÜBERGÄNGE PRECHODY Seit 2004 – dem EU Beitritt Tschechiens – findet jedes zweite …