Syrien vor dem Krieg

Die 15 jährige Ragd aus Syrien spricht über ihr Leben in Syrien, ihre Flucht und ihr Leben in Österreich. Die 15 jährige Schülerin ist seit 2 Jahren in Österreich und besucht die erste Klasse Oberstufe. Zusätzlich dazu hält sie Vorträge zum Thema: Syrien vor dem Krieg und schreibt an einem Buch in …

Gusenside 2018

Das GUSENSIDE ist eine etwas andere Konzert in einer eher ungewöhnlichen Konzertlocation. Der alte Bauernhof “Baunstadl” ist in den letzten Jahrzehnten umgebaut worden und immer weiter dazu adaptiert worden um Platz zum Feiern, Tanzen und Musizieren zu bieten. Eingebettet im schönen Mühlviertel liegt der urige Bauernhof etwas abseits der Marktgemeinde Neumarkt im …

KL#94: Braukultur

Unsere Region wird gerne als Bierregion bezeichnet. Nicht umsonst wird hier mitunter der höchste Pro-Kopf-Bierkonsum weltweit gemessen. Aber nicht nur auf der KonsumentInnenseite findet das alkoholische Genussmittel großen Anklang. Auch brautechnisch ist unsere Region sehr aktiv. In dieser Ausgabe des Kernlandmagazins spüren wir gemeinsam mit Ewald Pöschko (GF Braucommune in Freistadt), Andreas …

„Mühlviertler Blut“ – Buchpräsentation

Eva Reichl ist es gelungen in ihrem Krimi „Mühlviertler Blut“ Mord und Totschlag an die beschaulichsten Orte des Mühlviertels zu bringen. In dieser Sendung präsentiert sie ihr aktuelles Werk. Sendezeiten: Di, 24.4. um 18:00 Mi, 25.4. um 15:00 Do, 26.4. um 10:00 Auch Nachzuhören in unserer Radiothek unter: https://cba.fro.at/371785

KL#90: Weibsbilder

15 Jahre lang war die Künstlerinnengruppe Weibsbilder garant für hochwertige Kunstausstellungen und Veranstaltungen. Nun sagen sie: Danke, das war’s! Ehrentraud Gasser und Gabriele Atteneder von der Künstlerinnengruppe Weibsbilder blicken zurück auf ihre aktive Kulturtätigkeit und Vanessa Denkmair von der Kunstgruppe ARTemis erzählt, wie sie mit ihrer gerade neu gegründeten Künstlerinnengruppe eventuell die …

KL#89:SchülerInnenbetreuung am Nachmittag

Kinder sind unsere Zukunft. Für die wollen wir nur das Beste – und vor allem eine optimale Betreuung. In Zeiten, wo meist beide Elternteile arbeiten stellt sich für viele Eltern die Frage: Was ist die optimale Betreuung für meine Kinder am Nachmittag? Welche Möglichkeiten gibt es und welche Vor- und Nachteile bringen …

KL#88: Waldluftbaden

Wir tauchen in dieser Ausgabe mit den Waldluftbademeister_innen in die heilsame Atmosphäre des Mühlviertler Waldes ein. Mühlviertler Waldluftbaden verbindet Natur und Tradition, Gesundheit und Achtsamkeit. Zugrunde liegt diesbezüglich die erste medizinische Feldstudie in Europa über gesundheitliche Wirkung von Waldluftbaden durchgeführt von Martin Spinka. Bewiesen ist nun, dass während eines Waldbesuches heilsame, wohltuende …

KL#86: Christliche Glaubensgemeinschaften im Kernland

Ein Bereich in dem sich viele Menschen in unserer Region engagieren ist ihr Glaube. Die Kirche ist Raum für Begegnung, Engagement, Gemeinschaft und Austausch. Wenn man an Glauben denkt, denkt man bei uns meist zuerst an die römisch-katholische Kirche, aber es gibt bei uns noch andere christliche Glaubensgemeinschaften. Wir sprechen mit Irmgard …

KL#85: Frauenvolksbegehren

Seit 100 Jahren dürfen Frauen in Österreich wählen, vor 20 Jahren fand das erste Frauenvolksbegehren statt das von knapp 645.000 Frauen und Männern unterschrieben wurde. Seither ist viel zu wenig passiert. Daher wird es nun ein neues geben – Das Frauenvolksbegehren 2.0. Von den Organisatorinnen des Frauenvolksbegehren heißt es: Eine breite Bewegung …

KL#80: Neo-Schamanismus im Kernland

Immer häufiger hört und liest man von Schamanismus oder schamanischer Begleitung, schamanischen Ritualen, schamanischem Tanz etc. Jedoch was genau ist Schamanismus? Welche Praktiken finden in unserer Gesellschaft Einzug und wie unterscheiden sie sich von dem was Schamanen traditionell machen? Wie lassen sich schamanische Praktiken anwenden, adaptieren und mit anderen Techniken verbinden? Eva …