KL#79: Hirschbach und die Kräuter

Im Kernland gibt es wenige Gemeinden, die man so mit einer Sache in Verbindung wie Hirschbach mit den Kräutern. Nicht nur die Bergkräutergenossenschaft ist in Hirschbach angesiedelt, sondern auch die Kräuterkraftquelle bietet zum Thema Kräuter Wanderwege, Kurse und Lehrgänge an. Das LFI veranstaltet in Hirschbach schon seit 2006 Kräuterpädagogikausbildungen. Karl Dirnberger, GF …

KL#77: Ortsentwicklung an den Beispielen Gutau und Neumarkt

Wir leben in einer Zeit des ständigen Wandels. Auch unser Wohnumfeld, unser Wohnort ist dieser Veränderung unterworfen. Wie sich ein Ort entwickelt ist aber nicht willkürlich bzw. muss man es nicht dem Zufall überlassen. Durch gezielte Entwicklungsmaßnahmen der Gemeinden kann eine Gemeinde an Wohnqualität gewinnen und sie für ihre BewohnerInnen attraktiver machen. …

Einfach hinhören

1. Mittwoch im Monat 15:00 (WH: Do 10:00) & Radiothek „Sehr gerne nehme ich Sie in meiner Sendung auf einen Spaziergang mit. Deshalb, weil die meisten meiner Geschichten und Texte beim Gehen entstanden sind. “ Manuela Johanna Holl ist in Graz geboren und lebt seit einigen Jahren als freischaffende Künstlerin und Autorin …

KL#75: Lernen von und mit Pferden

Pferde sind sehr feinfühlige Wesen, die dem Menschen viel beibringen können. Und das Mühlviertler Kernland ist eine Region in der dieses Wissen auf vielfältige Weise genutzt wird. Die Möglichkeit des Lernens von und mit Pferden reicht von psychotherapeutischer und physiotherapeutischer Begleitung und therapeutischer Arbeit bis hin zu spielerischem Lernen mit dem Pferd …

Soziale Aspekte: Tag ohne Barrieren 2017

Als Teil eines 3-Jahres-Programmes, fand am 13. Oktober 2017 der Tag ohne Barrieren unter dem Motto „g`hört g`seng“ statt. Der Tag ohne Barrieren ist ein Veranstaltungsformat, das es schafft Barrierefreiheit für die unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen erlebbar zu machen. Durch unterschiedliche Aktivitäten gelingt es die Barrieren in den Köpfen und Berührungsängste abzubauen. Kurt Brandstetter …

Ikonenmaler Dimitris Papaioannou im Gespräch

Dimitris Papaioannou,  Ikonen- Maler griechischer Herkunft, jetzt beheimatet in Gallneukirchen im Mühlviertel, stellt seine Ikonen im Freistädter Schlossmuseum aus. Im Gespräch erzählt er Eva Schermann von seinem Werdegang zum Maler und der Beziehung zu dieser  Kunst, die ihn von Kindheit an begleitete und  sein Lebenssinn wurde. Daneben erfahren sie Interessantes über Geschichte, …

KL#70: Sozialmärkte im Kernland

Wir leben in einer Überflussgesellschaft. Global gesehen zählen die ÖsterreicherInnen zu den reichsten Menschen der Welt. Aber dennoch gibt es auch bei uns Menschen, die nicht genug Geld haben. Um auch diesen Menschen eine günstige Einkaufsmöglichkeit für die Güter des täglichen Bedarfs zu geben gibt es im Bezirk Freistadt drei Sozialmärkte – …

KL #69: Windkraft

Windenergie ist die am längsten vom Menschen genutzte Energieform. Während zuerst die Nutzung des Windes zur Fortbewegung im Vordergrund stand, wird die Windenergie heute vor allem zur Erzeugung von Elektrizität verwendet. Ende 2016 erzeugten 1.191 Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 2.632 Megawatt sauberen und umweltfreundlichen Strom für über 1,6 Mio. Haushalte; das …

Christoph und Lollo im FRF

Am Samstag, 14. Oktober 2017 gastierten Christoph und Lollo im Salzhof Freistadt. Den Mitschnitt des gesamten Konzerts gibts im FRF Sa, 11.11. um 22:00 Mit Vorliebe geben die beiden Österreicher auf der Bühne die sympathischen Dilettanten, die am eigenen Kunstanspruch scheitern. Ein grobes Understatement, denn kaum jemand beherrscht die spontane Zusammenführung von …

KL#63: Die Essigmacherinnen

Innovation, Wiederbelebung von Tradition, Bewahrung von Kulturlandschaft und überbetriebliche Zusammenarbeit – dafür stehen die Essigmacherinnen. Eva Eder von der Schaumosterei Pankrazhofer in Tragwein, Barbara Peterseil vom Bio-Obstbau Peterseil in Luftenberg und Birgit Stutz von der Brennerei Dambachler in Gutau haben sich zusammengetan, um gemeinsam hochwertigen Essig herzustellen. In dieser Ausgabe von Kernlandmagazin …