Klimakrise und unsere Ernährung

Die Klimakrise spitzt sich immer weiter zu – und wir sind auf der Suche nach Verantwortlichen. Da unser konsumorientierter Lebensstil stark dazu …

Verstehen wir die Natur?

Erwin Appenzeller besitzt einen Biobauernhof in Oberösterreich. Gemeinsam mit Fred Ebner bespricht er, wie er den Umgang mit der Natur auf seinem …

Von der Krise in die Krise

Univ.Prof. Ferdinand Kerschner spricht in der dieswöchigen „Freies Radio Freistadt For Future“-Sendung über die Corona- und die Klimakrise . Zweitere lässt sich …

Bio und die Klimakrise

Franz Waldenberger, Obmann von BIO Austria OÖ, bespricht mit Magdalena Horn in „Die Sonne und wir“ die Rolle von Biolandwirtschaft in der …

Three Small Steps

Teil des Freiwilligen Umweltjahres ist das Jugendumweltprojekt. Die Gruppe Three Small Steps, nämlich Michael Pfeiffer, Magdalena Horn und Ines Horner, haben sich …

Freiwilliges Umweltjahr

Nach der Matura wissen manche Absolvent*innen noch nicht, wie es weitergeht. Der Wunsch etwas zu tun, ist aber doch vorhanden. Da ist …

Klimakrise und die Welt

Die Klimakrise ist ein globales Problem – und trifft daher nicht nur uns in Österreich. Wie sieht es denn in anderen Ländern …

Klimavolksbegehren

Das Klimavolksbegehren startet in die Eintragungswoche. Das ist Grund genug, herauszufinden, was das Klimavolksbegehren eigentlich ist, warum wir das brauchen und was …

Prozesse der Verleugnung

„Warum reife Menschen (insbesondere Männer) auf Greta wütend sind“ Wut entsteht oft durch unterdrückte Gefühle. Verdrängung und Verleugnung sind uns allen durchaus …

Klimawandelanpassung

Klimawandelanpassung wird neben dem Klimaschutz ein wichtiges Instrument, um die Zukunft zu bewältigen. Dieser Aufgabe nehmen sich die Klimawandelanpassungsregionen (kurz KLAR‘s) an. …