Interessantes aus der Welt der IT!

Unter diesem Titel fand am 13. April 2018 eine 4-teilige Vortragsreihe im Rahmen der Langen Nacht der Forschung im Sofwarepark Hagenberg statt. Aufzeichnungen der Vorträge können Sie im Freien Radio Freistadt zu nachstehenden Zeiten hören. „Anpfiff zum Angriff – Hacker gegen Heimmannschaft“, Kerstin Reisinger, Msc Mithilfe von Fußball-Analogien bringt uns Kerstin Reisinger …

1948: Vertreibung und Eiserner Vorhang

Manfred Pranghofer, geboren 27. August 1941 in Salnau, tschechisch Želnava in Böhmen, ist ein ehemaliger Passauer Studiendirektor und war von 1988 bis 2005 der stellvertretende Direktor des Adalbert-Stifter-Gymnasiums. Seit 1971 engagiert er sich darüber hinaus auch als Betreuer des Böhmerwaldmuseums Passau, dessen Kustos er ist. 2005 wurde er zum Vorsitzenden des Museumsvereins gewählt. Über 60 Jahre nach der Vertreibung und Aussiedelung der deutschen Bevölkerung des Böhmerwaldes hat Pranghofer …

Achtsame Selbstführung in der Praxis

Markus Rapold im Gespräch mit Dr. Siegfried Lachmair, Systemischer Berater, Coach, Mediator und Prozessbegleiter für Führungskräfte, Team- und Organisationsentwickler, Autor. „Wenn man Menschen führen darf soll man zuerst bei sich schauen sollte und beginnen sollte. Wie führe ich mich selbst, denn dann werde ich erkennen, wie ich andere Menschen wahrscheinlich führen werde. …

Cyberpsychologie. Wie das Internet uns verändert.

Catarina Katzer, promovierte Volkswirtin und Sozialpsychologin, spricht im Rahmen eines Vortrags der Plattform Zukunft über das Thema Cyberpsychologie. Die neuen Technologien sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Viele Menschen können sich ein Leben ohne Smartphone und Tablet, ohne Google, Face­book, WhatsApp und Co. gar nicht mehr vorstellen. Doch welche Auswirkungen hat …

Das Kopftuch – Auf den Spuren eines Symbols

planetarium #79: Kopftücher regen auf. Ein einfaches Stück Stoff wird immer wieder zum Gegenstand heftiger Kontroverse. Gerne wird es im Westen als Unterdrückungssymbol der Frauen im Nahen Osten dargestellt und politisch instrumentalisiert – so ist das Kopftuch im Österreicherin Nationalratswahlkampf 2017 gemeinsam mit Migration mitunter sogar ein zentrales Wahlkampfthema gewesen. Dabei hat …

Klimamythen

Der Energiebezirk Freistadt (EBF) ist seit kurzem auch Träger der KLAR!-Freistadt und beschäftigt sich verstärkt mit Klimawandelanpassung. Auf der Straße und an den Stammtischen vernimmt man teilweise Unwahrheiten über den Klimawandel und die Erderwärmung. Diese Serie von Energiegeladen soll mit 10 gängigen Mythen über den Klimawandel oder besser die Klimakrise aufräumen. Die …

Wie stehen Sie zur EU?

Am 5. Juni 2018 fand dazu eine Diskussionsveranstaltung im Kulturzentrum Schöffl, in Engerwitzdorf statt, organisiert von der attac-Regionalgruppe Unteres Mühlviertel. Das Freie Radio Freistadt hat die Veranstaltung aufgezeichnet. Nach einer kurzen Einführung von attac Vorstandsmitglied Heinz Mittermayr, der die Diskussion moderierte, folgen kurze Impusvorträge von Mag. Andreas Sumper er ist im Bundeskanzleramt …

Sendereihe zur OÖ. Landesausstellung 2018

Unter dem Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ gibt die OÖ. Landesausstellung von 27. April bis 4. November 2018 einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer vor 1800 Jahren. In dieser 7-teiligen Sendereihe zur Landesausstellung behandelt Hans Bergthaler die Geschichte Noricums und spricht mit Experten über die Funde …

ahoi

Franz Hofstadler, Hobbyastronom und Obmann der Segelcrew Mühlviertel (Freistädter Segelverein) und Franz Preßlmayer, Obmann-Stv. im Segelverein sind zu Gast bei Eduard Anger in Reingehört. Man sollte es nicht glauben: Freistadt und das Mühlviertel liegt relativ weit entfernt von den nächstgelegenen Segelrevieren, und trotzdem gibt es einen Segelverein mit mehr als 70 Mitgliedern, …

Solarpionier Otto Kern im Gespräch

In der Rubrik „Energiepioniere vor den Vorhang“ war diesmal Otto Kern aus St. Leonhard zu Gast. Er ist ein Solarpionier der ersten Stunde. Die 35 Jahre alte thermische Solaranlage und die 26 Jahre alte PV-Anlage auf der Jagdhütte laufen immer noch problemlos. Die PV-Anlagen wurden auch mit einem Speicher kombiniert, um den …