Wie stehen Sie zur EU?

Am 5. Juni 2018 fand dazu eine Diskussionsveranstaltung im Kulturzentrum Schöffl, in Engerwitzdorf statt, organisiert von der attac-Regionalgruppe Unteres Mühlviertel. Das Freie Radio Freistadt hat die Veranstaltung aufgezeichnet. Nach einer kurzen Einführung von attac Vorstandsmitglied Heinz Mittermayr, der die Diskussion moderierte, folgen kurze Impusvorträge von Mag. Andreas Sumper er ist im Bundeskanzleramt …

Sendereihe zur OÖ. Landesausstellung 2018

Unter dem Titel „Die Rückkehr der Legion. Römisches Erbe in Oberösterreich“ gibt die OÖ. Landesausstellung von 27. April bis 4. November 2018 einen vielschichtigen Einblick in das Leben der Römer vor 1800 Jahren. In dieser 7-teiligen Sendereihe zur Landesausstellung behandelt Hans Bergthaler die Geschichte Noricums und spricht mit Experten über die Funde …

ahoi

Franz Hofstadler, Hobbyastronom und Obmann der Segelcrew Mühlviertel (Freistädter Segelverein) und Franz Preßlmayer, Obmann-Stv. im Segelverein sind zu Gast bei Eduard Anger in Reingehört. Man sollte es nicht glauben: Freistadt und das Mühlviertel liegt relativ weit entfernt von den nächstgelegenen Segelrevieren, und trotzdem gibt es einen Segelverein mit mehr als 70 Mitgliedern, …

Solarpionier Otto Kern im Gespräch

In der Rubrik „Energiepioniere vor den Vorhang“ war diesmal Otto Kern aus St. Leonhard zu Gast. Er ist ein Solarpionier der ersten Stunde. Die 35 Jahre alte thermische Solaranlage und die 26 Jahre alte PV-Anlage auf der Jagdhütte laufen immer noch problemlos. Die PV-Anlagen wurden auch mit einem Speicher kombiniert, um den …

Gewalt und Vernachlässigung im Leben älterer Menschen

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden in westlichen Ländern zwischen einem und zehn Prozent aller älteren Menschen Opfer innerfamiliärer Gewalt. Das Spektrum der Gewalt reicht von Vernachlässigung, seelischer Misshandlung über finanzielle Ausnutzung, Freiheitseinschränkung bis hin zu körperlicher Gewalt. Das es Gewalt an älteren Menschen dort gibt, wo sie sich Geborgenheit und Unterstützung erwarten, also …

Das Jahr 1938 – Ausgrenzen: verschobene Grenzen

Von 9. 6. bis 15. 7. 2018 zeigt das Schlossmuseum Freistadt die Ausstellung „Das Jahr 1938 – Ausgrenzen: Verschobene Grenzen“. Eva Schermann hat ein Interview mit Kurt Cerwenka, dem Gestalter dieser Ausstellung geführt. Er spricht über die Vorgeschichte von dem, was 1938 passierte: dem Mord an Dollfuß, der Demütigung Schuschniggs durch Hitler, …

Die Kräuterhexe im Juni: Der Wurmfarn

„Die Kräuterhexe“ Sabine Eilmsteiner erzählt von Heil- und Zauberpflanzen. Ein monatliches Portrait setzt sich mit Mythologie, Aberglaube und Heilwirkung auseinander. Lassen Sie sich von skurrilen Geschichten verzaubern und entdecken Sie die Vielfalt unserer Naturapotheke. www.machandelbaum.com Im Juni erwartet Sie ein Pflanzenporträt über den Wurmfarn Sendezeit: Fr, 1.6. um 8:50 Fr, 29.6. um …

Im Blickpunkt – Cyberpsychologie

Was so futuristisch klingt, beschreibt ein Problemfeld, das wir wohl alle nur zu gut kennen: die psychologischen Aspekte der Nutzung von Computer-Technologien. Von Handy-Sucht über den neurotischen Zwang, alles zu googlen, bis hin zu den Veränderungen unseres Reproduktionsverhaltens durch die neuen Märkte der Partnervermittlungen – das alles ist Forschungsgegenstand der Cyberpsychologie. Zu …

Wie stehen Sie zur EU?

Eine Diskussionsveranstaltung, organisiert von Attac Unteres Mühlviertel Dienstag, 5. Juni 2018, 19.30 Uhr Kulturzentrum Schöffl, Engerwitzdorf In welche Richtung entwickelt sich die Europäische Union in Zeiten von Brexit und wachsendem Nationalismus? Was wurde aus dem großen ‚Friedensprojekt‘? Oder ging es immer nur um Freihandel und Binnenmarkt? …und was hat das mit uns …

anno – Geschichte kann begeistern!

Die wöchentliche Sendung von Peter Sablatnig mit einem Rückblick auf historische Ereignisse. Produktion: Eva Schermann Vorschau auf die nächsten Sendungen: 26.6.2018 Die Erforschung der Hallstattkultur durch Ramsauer und Engel, einen Hut namens „Borsalino“ und seine Träger und Adriano Celentano 3.7.2018 Über den Spion Oberst Redl und die österreichische Kolonie „Ikobaren“ 10.7.2018 Charles …