Memorabilia 9/2019

Am Beginn steht ein Text von Nicolas Wschiansky (2019 Maturant am Gymnasium in Oberpullendorf), dessen Plädoyer für einen Lateinunterricht in der Tageszeitung „Der Standard“ abgedruckt war. Die weiteren Themen im Überblick: Klaus Bertels: Geflügelte Worte und eine neue Wortgeschichte / Abschließende Gedanken zum Themenbereich „Freundschaft – amicitia“ mit Hinweis auf den Philosophen …

Wandern zu europäischen Urwäldern

Die Bedeutung der Urwälder ist besonders aktuell wieder in den Fokus der Medien gerückt – speziell wegen der großflächigen Brände im Amazonasgebiet aber auch in anderen Teilen der Welt sind Bestände bedroht. Wie steht es mit den Urwäldern in Europa?Ein aktuelles Projekt des Vereins Ostwind möchte das Bewusstsein der Menschen durch die …

Natur im Focus: Move For Green Belt

In dieser Sendung tauchen wir ein, in jene dunkle Zeit des Eisernen Vorhangs der eine unüberwindbare, leidvolle und oft tödliche Grenze für die Menschen darstellte. Josef Limberger hat dazu den Dokumentarfilmer Thomas Hackl eingeladen. Für die Natur stellte dieser Bereich allerdings ein Band des Lebens dar, in der sich viele seltene Arten …

Die Sonne und wir: Kleinwasserkraft

Der Geschäftsführer der österr. Kleinwasserkraft, Mag. Dr. Paul Ablinger, ist zu Gast bei Sendungsmacher Fred Ebner. Mag. Dr. Paul Ablinger ist auch Leiter des Schaukraftwerkes „Kronawettwehr“ am Almfluß. Die beiden sprechen über: kleine Wasserkraft, großer Nutzen. Welche Vorteile bieten Kleinwasserkraftwerke und was sollte man bedenken? Sendezeiten: Mi, 3.7. um 11:00Sa, 6.7. um …

Natur im Focus: naturbeobachtung.at

In dieser Sendung stellt Josef Limberger mit seinen Studiogästen Stefan Weigl, interimisitscher Leiter vom Biologiezentrum am OÖ Landesmuseum und Leiter der Wirbeltiersammlung sowie Gernot Neuwirth von der Bundesgeschäftstelle des Naturschutzbundes in Salzburg und Koordinator des Projektes, die Meldeplattform naturbeobachtung.at, vor und ruft zur Mitarbeit auf. In Oberösterreich kommen zur Zeit 79 Säugetierarten …

Reingehört: Trinkwasser

Trinkwasser ist für uns so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Damit gehören wir Österreicher*innen zum privilegierten Teil der Weltbevölkerung. Dazu kommt, dass die Qualität unseres Wassers zur besten weltweit gehört. Darauf können wir stolz sein, dafür bedarf es aber auch vieler Rahmenbedingungen, die immer hinterfragt werden. Anläßlich des österreichischen Trink-Wassertages am …

SOL-Symposium 2019

Das SOL-Symposium 2019 fand am 17.5. und 18.5. 2019 im Markhof, in Wien statt – unter dem Motto: „Gemeinsam Zukunft gestalten – von damals bis morgen“ SOL ist ein österreichweiter Verein, der seit 40 Jahren für solidarischen und nachhaltigen Lebensstil eintritt. Ein guter Anlass, zurückzublicken und anschließend gemeinsam im Jetzt über die …

TEN – Das Musikquiz

Sendungsmacher Hans Bergthaler möchte Sie gerne zu einem oder mehreren Tänzchen einladen. Zu hören gibt es insgesamt 15 Musikstücke, die allesamt in Bezug zu Lateinamerika stehen und aufgrund ihres Rhythmus einem bestimmten Tanz als musikalische Grundlage dienen. Von Samba über Rumba bis hin zu Cha Cha Cha locken diese Melodien mit oft …

Die Sonne und wir: Holz-Hackschnitzel

Hackschnitzel aus unseren Wäldern sind besonders kostengünstig in der Herstellung. Zur Verbrennung sollen jedoch nur jene Reststoffe genutzt werden, welche nicht als Wertstoff einer kaskadischen Nutzung zugeführt werden können. Bei Waldhackgut haben wir kurze Wege bis zum Heizkessel, dadurch geringe Transportkosten und das Geld für den Energieträger bleibt in der Region. Die …

Im Blickpunkt: „Sozialhilfe neu“

In der Sendereihe „Im Blickpunkt“ ist dieses Monat Josef Pürmayr, Geschäftsführer der Sozialplattform OÖ. zu Gast bei Roland Steidl. Anlass des Gesprächs sind die geplanten Änderungen in den österreichischen Sozialgesetzen, zum Beispiel die Abschaffung der Mindestsicherung für nicht erwerbsfähige Menschen. Sie soll ersetzt werden durch eine „Sozialhilfe neu“, die Maximalbeträge für die …