Currently browsing

Page 2

anno – Geschichte kann begeistern!

Die wöchentliche Sendung von Peter Sablatnig mit einem Rückblick auf historische Ereignisse. Produktion: Eva Schermann Vorschau auf die nächsten Sendungen: 6.11.2018 Peter Sablatnig hält noch einen kurzen Rückblick auf den Nationalfeiertag und seine Bedeutung. Dabei fällt ihm Leopold Figl- er ist einer der Väter des Staatsvertrages- ein. Das nimmt er zum Anlass, …

Kirchliche Redewendungen aus der Zeit des Mittelalters

Den Teufel an die Wand malen – Von allen guten Geistern verlassen sein Trübsal blasen – Einen Pferdefuß haben – Auf den Sankt Nimmerleinstag verschieben – Zwischen den Zeiten Musik: Kompositionen von Anton Bruckner, Heinrich Schütz, Augustinus Franz Kropfreiter, Tomaso Albinoni, Cesar Franck, Gabriel Fauré, Franz Schubert und Gaetano Donizetti Ausführende sind:: …

Familienband Leinöl

Mama Christine, Papa Peter und Sohn Alexander Öller, Teile der Familienband Leinöl, präsentieren in dieser Stunde Musik und Anekdoten zu ihrem 10jährigen Bandjubiläum. Dieses Jubiläum ist auch der Anlass der neuen CD „Land in Sicht“, die wir in dieser Sendung auch hören werden. Sendezeiten: Di, 30.10. um 15:00 Mi, 31.10. um 20:00 …

Gemischte Platte

Seit 6 Jahren serviert DJ Max Cady einmal im Monat die Gemischte Platte. Bei der Novembersendung sind auch Joe, Michi und Gitti mit von der Partie. Sendezeiten: Do, 1.11. um 20:00 Fr, 2.11. um 22:00 Sa, 3.11. um 18:00 Sendung in der Radiothek hören Gitti, Michi, DJ Max Cady und Joe

Stimmlagen 2018: Wen schützt Europa wovor?

Beiträge Freier Radios zur EU-Präsidentschaft Von Juli bis Dezember 2018 hat Österreich den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne. Die Regierung hat den Ratsvorsitz unter das Motto „Ein Europa, das schützt“ gestellt und als zentrales Thema „Sicherheit und den Kampf gegen illegale Migration“ definiert. Die Freien Radios in Österreich hinterfragen Themenstellungen …

KL#118: Keltenmythos im Kernland

Heimatforscher*innen und Volkskundler*innen, aber auch Esoteriker*innen aller Richtungen meinen, keltische Elemente in Namen und Brauchtum, in Glaubensvorstellungen und vielen anderen nebulösen Erscheinungen der europäischen Gegenwartskulturen zu finden. Aber was ist dran am Keltenmythos? Lebten eigentlich wirklich Kelten bei uns? Und was ist von ihnen geblieben? Unsere heutigen Studiogäste werden uns (hoffentlich) aufklären: …

SelbA Aktiv

Die neue Sendereihe im Freien Radio Freistadt: SelbA Aktiv – mit Gehirntraining fit und vital durch den Tag! Eine Sendereihe mit Übungen zum Gehirntraining, Informationen, Anekdoten aus den SelbA-Gruppentrainings und viel guter Musik. SelbA ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm zur Erhaltung und Steigerung der geistigen und körperlichen Fitness. In der ersten Ausgabe sprechen …

Naturbestattung – Alternative Formen der Bestattung in Österreich

planetarium #83 im November 2018: Auch wenn niemand gerne schon zu Lebzeiten an Sterben, Tod, Trauer und Beerdigung denkt, ist es doch sinnvoll verschiedene Möglichkeiten der Bestattung schon zu Lebzeiten kennen zulernen. Die Bestattungskultur hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Veränderte religiöse und kulturelle Einstellungen führen zu neuen Bestattungsformen. Neben …

Musik aus Österreich

Das unmoderierte Musikprogramm im Freien Radio Freistadt wird aus dem Musikarchiv und der laufenden Bemusterung vorwiegend von einheimischen Labels und Musikschaffenden gespeist. Wir nutzen den Nationalfeiertag um heimische Musiker*innen vor den Vorhang zu holen. Immer von Montag bis Freitag – 8 Uhr – kann man die Sendung „Auftakt“ hören, bei der rein …

KL#117_Grenzüberschreitende Projekte

Was eine Region belebt muss nicht unbedingt an der Grenze enden. Besonders grenzüberschreitende Projekte haben oft einen großen Mehrwert für eine Region. Hubert Roiß arbeitet schon viele Jahre an grenzüberschreitenden Projekten – sei es die Restaurierung der Kirche in Zettwing oder die Zusammenarbeit mit südböhmischen Museen und HistorikerInnen. Andreas Hunger ist Projektmanager …