Currently browsing

Page 3

Wer´s glaubt, wird selig: Ausgabe März

Themen der Sendung sind natürlich wieder sprachliche Wendungen, die den Bibeltexten entnommen sind und in unserem Sprachgebrauch Verwendung finden: Aus der Taufe heben – Sich Asche aufs Haupt streuen – Ein Herz und eine Seele sein – Nichts Neues (unter der Sonne) – Der Geist ist willig, das Fleisch aber schwach – …

diART: Anna Maria Brunnhofer

Zu Gast bei Antonia und Burkhard Zimmermann ist diesmal Anna Maria Brunnhofer. Sie hat u.a. Modedesign, Betriebswissenschaften, Philosophie und Kunstwissenschaften studiert und ist in der Kunstszene gut vernetzt. Mit ihr wollen die beiden über Chancen und Hindernisse der digitalen Kunst plaudern. Sendezeiten: Mo, 25.2. um 15:00 Di, 26.2. um 9:00 Alle Sendungen …

TEN: Das Musikquiz – Ausgabe Februar

Diesmal ein Dutzend bekannter Melodien und sie werden sagen „ach, die Melodie hab ich schon oft gehört, was ist das bloß für Stück, da kenne ich sogar den Komponisten“. Zu jeder Musiknummer bzw. zu jeder Frage gibt es eine kleine Information, die die geschätzten HörerInnen unterstützen soll. Zwei Bespiele seien zur Verdeutlichung …

KL#134: Institution Betriebsrat

Jede/r möchte einen Arbeitsplatz, an dem man sich wohlfühlt und an dem seine/ihre Rechte als Arbeitnehmer gewahrt sind. Aber genauso sind ArbeitgeberInnen sind daran interessiert, dass es sowohl ihrem Betrieb, als auch ihren ArbeitnehmerInnen gut geht. Dazwischen steht der Betriebsrat als Vermittlungsinstanz. Martin Herzberger, Zentralbetriebsratsvorsitzender der pro mente OÖ, Josef Lengauer Betriebsrats-Vorsitzender …

Willkommen im MÜK: Franziska Friesenecker

Franziska Friesenecker bewirtschaftet gemeinsam mit ihrem Mann Leo den „Biberhof“ in Pieberschlag in Windhaag bei Freistadt. Die leidenschaftliche Biobäuerin ist am Hof für die Verarbeitung der Urprodukte zu Ölen, Senf und vielen weiteren Lebensmitteln zuständig. Franziska ist auch Mitglied im Verein Mühlviertel Kreativ und diese Woche zu Gast bei Margit Kasimir in …

Rückblick auf das 10. Dialogforum Mauthausen

Am 17. und 18. September 2018 fand in der KZ Gedenkstätte Mauthausen das 10. Dialogforum Mauthausen mit dem Thema „Holocaust in Film und Neuen Medien“ statt. Während vor 1945 nur wenige Filmproduktionen den Holocaust thematisierten, änderte sich dies mit der Befreiung der ersten Konzentrationslager fundamental: In sogenannten Atrocity Pictures wurden sowohl Opfer …

Frauenberatungsstelle BABSI: Frau und Arbeit

Teilnehmerinnen des Workshops vom Frauenberufszentrum Freistadt schildern in dieser Ausgabe ihre Erfahrungen im beruflichen Leben. Was ist die Essenz der Kurse? Weiters sprechen sie über ihre Wünsche der Frauen an die Politik. Sendezeiten: Mi, 20.2. um 10:00 Do, 21.2. um 15:00 Alle Sendungen zum Nachhören

Integration gelebt: Hatice und Binur

Die beiden Schwestern, Hatice und Binur sprechen in dieser Ausgabe von „Integration gelebt“ über ihr Leben in Freistadt. Wie sind die beiden aufgewachsen? Was war anders als die beiden Kinder waren, und was bemerken sie jetzt bei ihren Kindern? Ihre mitgebrachte Musik rundet diese Sendung ab. Sendezeiten: Mo, 18.2. um 10:00 So, …

Freies Tanzen im Freien Radio Freistadt

Sendezeit: jeden letzten Mittwoch im Monat um 16:00 / und Radiothek Sei so frei – Lass dich bewegen von Sendungsgestalterin Jennifer Pichelkastner. Jennifer lädt dich damit zum Freien Tanzen in das Otelo Freistadt ein, ab März jeden letzten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr, Stieranger 2 in Freistadt!  

Memorabilia – Februarausgabe

„Politisch nach wie vor Aktuelles mit Blick auf das Elysium“ Inhalt: Fabel von Phaedrus – Was die Menschen beunruhigt (Epiktet, Handbüchlein der Moral) – Esel und die Politik (Erasmus) – Terminbezogen: Erasmus und das Thema „Weiße Rose“(Geschwister Scholl) – Blick auf das Elysium (Insel der Seligen) nach Epode 16 des Dichters Horaz …