Sendung zum FESTIVAL DER NEUE HEIMATFILM

Der Neue Heimatfilm #31 findet heuer vom Mittwoch 22. August bis Sonntag 26. August in Freistadt statt. Rund 60 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme stehen wieder am Programm. Jedes Jahr, in der letzten Augustwoche, wird Freistadt zum Zentrum der (Heimat)Filmwelt. Seit 1988 wird versucht das Thema Heimat in all seinen Facetten zu beleuchten …

1968: Ernst Hager

Ernst Hager, Sendungsmacher im FRF, spricht über seine prägenden Erlebnisse im Zusammenhang mit dem Jahr 1968. Der damals 10jährige erinnert sich an den Einmarsch der russischen Truppen in Prag und die betroffene Stimmung die zuhause herrschte genauso, wie an die Freiheit in seiner Jugend und die Umbrüche in der katholischen Kirche zu …

KL#108: Pechöl und Hinterglas

Monika Rafetseder und Hermann Sandner sprechen über die Hinterglasmalerei bei Sandl und das Pechölbrennen in Elz. Beide verbindet etwas: sie beschäftigen sich mit traditionellen Tätigkeiten die in die Liste des UNESCO Immateriellen Nationalen Kulturerbes aufgenommen wurden. Darüber hinaus ist ihnen wichtig, dass das Wissen um die alten Brauchtümer an die jüngere Generation …

Klangfestival #10

An drei Tagen werden die Sphären zwischen Musik, Performance, bildender Kunst und X neu bezogen, vermeintlich unbekannte Räume neu erschlossen. Die besonderen Locations umfassen ein leerstehendes Geschäftslokal und die Halle X im Herzen Gallneukirchens sowie die altehrwürdige Ruine auf Schloss Riedegg, die jeweils von den Projektverantwortlichen räumlich adaptiert werden. In dieser Sendung …

Job mit Aussicht?

„Nimm dein Glück selbst in die Hand“ – ein Slogan, der für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge meist nur ein Wunschtraum bleiben muss. Das Projekt „Talente Entwicklung“ startet 2015 mit einem Flüchtlingsprojekt in Trofaiach für 30 unbegleitete minderjährige Asylwerber und bietet dabei ein Internat, Schule und Vorbereitung auf die Lehre. Ein zweites derartiges Projekt …

Willkommen im MÜK: Alexander Schneider

Der Fotograf und Mitglied bei „Mühlviertel Kreativ“, Alexander Schneider, ist in der aktuellen Ausgabe der Sendung „Willkommen im MÜK“ zu Gast bei Margit Kasimir. Wie ein roter Faden zieht sich die Fotografie durch das Leben von Alexander Schneider. Schon als Biologielehrer am BORG Perg war ihm die Visualisierung der Lerninhalte ein wichtiges …

HAKtuell im August

Im April hat die 3BK einen Radioworkshop gemacht und dabei das Thema Mode behandelt. Die Schüler und Schülerinnen haben zu den Themen Fragen ausgearbeitet und dann andere Mitschüler*innen sowie Lehrkräfte befragt. Diese Interviews werden in dieser Sendung ausgestrahlt. Weiters werden die Schüler*innen Sie zwischendurch mit Chartmusik unterhalten. Sendezeiten: Di, 21.8. um 14:30 …

Queen of Soul is dead

Gerhard Woratschek gestaltet eine Stunde zum Tod der Queen of Soul, Aretha Franklin. Sie wurde vom „Rolling Stone“ zur größten Sängerin aller Zeiten gekürt. Ihre Karriere dauerte mehr als 60 Jahre, mit Hits wie „Respect“, „Think“ oder „Natural Woman“ erlangte sie Weltruhm. Jetzt ist Aretha Franklin gestorben. Sendezeit: Fr, 17.8. um 19:00 …

Schloss Waldenfels – „Ich und Du“

Heuer am 25. und 26. August wird Publikumsliebling Kammersänger Adrian Eröd zusammen mit seiner Ehefrau Monica Theiss-Eröd, die über einen gar zauberhaften Sopran verfügt, in Schloss Waldenfels, eines der wenigen echten Renaissanceschlösser nördlich der Donau, zu hören sein. Begleitet werden sie von der Pianistin Margarete Babinsky. Mit ihrem Programm, dass Lieder aus …