Currently browsing

Page 2

Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim

Florian Schwanninger vom Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim spricht hier im Rahmen des Schwerpunktprogramms zum Gedenkjahr 2018 über NS-Euthanasie in Hartheim. Zwischen 1940 bis 1944 wurden in Hartheim 30.000 Menschen ermordet. Seit 2003 existiert der Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim. Wer waren die Täter? Waren sie überzeugte Nationalsozialisten und was war ihre …

Wer´s glaubt, wird selig – Dezemberausgabe

Kirchliche Redewendungen aus der Zeit des Mittelalters und Redewendungen aus dem AT sind die Themen der heutigen Ausgabe: Wenn man etwas auf den Sankt Nimmerleinstag verschiebt und dann trotzdem auf keinen grünen Zweig kommt, dann kann es durchhaus sein, dass es plötzlich 13 schlägt. Ein positiv gedachter Wunsch lautet „Hals- und Beinbruch, …

KL#123: Nikolaus und Krampus

Der Advent beginnt und bevor das Christkind kommt und seine Geschenke verteilt, haben noch andere traditionelle Gestalten ihren großen Auftritt. Der Krampus und der Nikolaus. Was es mit diesem Brauchtum auf sich hat, in wie weit Nikolaus und Krampus wirklich zusammengehören und wie sich Brauchtum wandeln kann und darf das diskutieren wir …

Winter-Werkschau im MÜK-Haus

124 regionale KünstlerInnen, KunsthandwerkerInnen und KulinarikerInnen sind mittlerweile Mitglied bei „Mühlviertel Kreativ“. Seit zwei Jahren betreibt der Verein das „MÜK-Haus“. Mitten in der Freistädter Innenstadt gelegen, bietet es 70 Mitgliedern eine ganz besondere Ausstellungsfläche. In der aktuellen Ausgabe der Radiosendung „Willkommen im MÜK“ spricht Margit Kasimir mit Maria Ruhsam, eine der beiden …

Im Gespräch: Gedanken zu Weihnachten

Eva Schermann blickt zurück in ihrem bisherigen Leben als Mutter, Lehrerin und auch Chorsängerin und hat Gedichte, Geschichten, Lieder und Musik für Sie gefunden, die für sie den Zauber des Advents und der Weihnacht ausstrahlen. In dieser besinnlichen Stunde hören sie Texte von Christian Morgenstern, Josef Guggenmos, Winfried Wolf, Engelbert Schöffl, Joachim …

Otelo on Air

Stefan, Jenny und Tim vom Otelo Kernteam, Standort Freistadt, geben in dieser Sendung einen Rückblick auf die vergangenen Veranstaltungen, lassen uns in der Sendung tanzen und geben uns einen Ausblick auf die nächsten „Nodes“, wie das Musizieren, Freies Tanzen, Denkbars und Kleidertauschkreise. Sendezeiten: Do, 29.11. um 20:00 Fr, 30.11. um 11:00 Sendung …

FRF erhält Kulturauszeichnung von Kiwanis Club Mühlviertel

Am 13.11. erhielt das Freie Radio Freistadt vom Kiwanis Club Mühlviertel die Kulturauszeichnung für außergewöhnliche Initiativen in der regionalen Kulturarbeit. Kiwanis ist ein weltumfassender Zusammenschluss von Frauen und Männern aus allen Berufen auf Clubbasis. „Kiwanis International“ besteht zur Zeit aus über 10.700 autonomen Clubs mit insgesamt 625.000 Mitgliedern in 80 Ländern der …

30 Jahre Frauenberatungsstelle BABSI

Die Frauenberatungsstelle BABSI feierte im Salzhof in Freistadt ihr 30-jähriges Jubiläum. Vorstand, Geschäftsführung und BABSI-Team freuten sich über die Teilnahme der VertreterInnen aus Politik und Wirtschaft, von sozialen Organisationen und Vereinen, Kooperationspartnern und Kundinnen der Beratungsstelle. Das Freie Radio Freistadt hat die Veranstaltung aufgezeichnet und sendet nun die Höhepunkte des Abends inklusive …

Polizei informiert

Martin Petermüller, stv. Bezirkspolizeikommandant Freistadt und Rainer Gattringer, Präventionsbeamter informieren in dieser Sendung über Eigentumsschutz und Eigentumsprävention. Wie schütze ich meine Objekte, speziell jetzt in der Dämmerungszeit? Sendezeiten: Sa, 1.12. um 19:00 So, 2.12. um 9:00 Sendung zum Nachhören

KL#122: Lift und Loipe

Das Mühlviertel bzw. das Kernland assoziiert man nicht gleich mit einem großen Wintersportgebiet, aber, durch den Schilift in Freistadt und den Viehbergliften in Sandl kann man in unserer Region sehr wohl dem Wintersport frönen. Aber wie sieht die Skigeschichte im Mühlviertel eigentlich aus, welche Trends gibt es und was passiert, wenn nicht …