„Wer’s glaubt wird selig!“

Neue Sendereihe ab Freitag, 5.1.2018 von 11-12 Uhr: „Wer’s glaubt wird selig!“ Im Mittelpunkt der monatlichen Sendung stehen Redewendungen aus der Bibel soweit sie Spuren in unserer Sprache hinterlassen haben. „Zum Sendungsstart werde ich bei Adam und Eva anfangen, sicher nicht im Adamskostüm dastehen, auch nicht mit Feigenblatt und Adamsapfel im Schweiße …

ModeratorInnen sammeln 1.751 Euro für Lebenshilfe

Erfolgreiche Spendenaktion 4 Tage für die Lebenshilfe. Von Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. Dezember stellten sich 13 junge Radiomacherinnen und -macher der Herausforderung, eine 72-stündige Live-Sendung im Freien Radio Freistadt zu gestalten. Neben einem vielfältigen und unterhaltsamen Programm stand die Spendensammelaktion „4 Tage für die Lebenshilfe“ im Zentrum des Sendemarathons. Das Redaktionsteam …

Sternderl schaun im Jänner

Die Nächte sind derzeit sehr lang und bieten schon zur bequemen Abendzeit ab 17:00 Uhr, die Möglichkeit, die Sterne zu beobachten. Aber bereits Ende des Monats merken wir den zunehmenden Tag schon ganz schön und die Nächte werden merklich kürzer. Monatsthema ist dieses Mal die Sonne, weil sie uns am 3.Jänner besonders …

Das bietet das Mühlviertel Kreativ Haus (MÜK) 2018

Ungefähr 100 KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen haben sich im Verein „Mühlviertel Kreativ“ zusammengeschlossen. Im Oktober 2016 wurde das MÜK-Haus in der Samtgasse in Freistadt eröffnet. Es bietet auf mehreren Etagen Ausstellungsflächen für die Kreativen, aber auch temporäre Ausstellungen sind im Haus zu sehen. Darüber hinaus werden auch zahlreiche Workshops angeboten. Was bietet das …

4 Tage für die Lebenshilfe. PROGRAMM

Heute Mittwoch, 27.12. (16:00 Uhr) haben zwölf ModeratorInnen mit einem 72-stündigen Radiomarathon gestartet. Sie senden, senden, senden und sammeln dabei Spenden für ein Projekt der Lebenshilfe Freistadt. Das erwartet sie die nächsten Tage im Freien Radio Freistadt. Weitere Informationen zum Projekt 4 Tage für die Lebenshilfe   Mittwoch, 27.12. 16:00-17:00 Auf los …

4 Tage für die Lebenshilfe

Von 27. – 30. Dezember 2017 gibt es wieder ein ganz besonderes Projekt im Freien Radio Freistadt: Zwölf RadiomoderatorInnen stellen sich der Herausforderung und senden 4 Tage lang durchgehend live im Freien Radio Freistadt (FRF). Dabei sammeln sie Spenden für das Freistädter Team bei den Special Olympics. Nach dem großen Erfolg der …

Frauenberatungsstelle BABSI – FBZ

Die Arbeitswelt wird zunehmend dynamischer und komplexer. Eingeschlagene Berufswege halten nicht mehr so lange wie früher. Hilfreiche Unterstützungen bei der Lösung und jede Menge an Fachinformationen über Ausbildungswege, Verhandlungsstrategien, Work-Life Balance, Lerntechniken und mehr gibt es ab sofort im FrauenBerufsZentrum Freistadt, das vom AMS finanziert wird. In dieser Sendung sprechen die Teilnehmerinnen …

Soziale Aspekte: Tag ohne Barrieren 2017

Als Teil eines 3-Jahres-Programmes, fand am 13. Oktober 2017 der Tag ohne Barrieren unter dem Motto „g`hört g`seng“ statt. Der Tag ohne Barrieren ist ein Veranstaltungsformat, das es schafft Barrierefreiheit für die unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen erlebbar zu machen. Durch unterschiedliche Aktivitäten gelingt es die Barrieren in den Köpfen und Berührungsängste abzubauen. Kurt Brandstetter …

Raunächte

Ernst Hager erzählt uns diesmal Geschichten über Kelten, Raunächte und St. Thomas am Blasenstein. Die Raunächte liegen in der Zeit zwischen dem 21.Dezember und dem 6.Jänner – genannt, die Zwölften. Es ist eine Zeit der besonderen Art. Sendezeiten: Mo, 25.12. um 18:00 Di, 26.12. um 13:00 So, 31.12. um 11:00 Alle Sendungen …

Ikonenmaler Dimitris Papaioannou im Gespräch

Dimitris Papaioannou,  Ikonen- Maler griechischer Herkunft, jetzt beheimatet in Gallneukirchen im Mühlviertel, stellt seine Ikonen im Freistädter Schlossmuseum aus. Im Gespräch erzählt er Eva Schermann von seinem Werdegang zum Maler und der Beziehung zu dieser  Kunst, die ihn von Kindheit an begleitete und  sein Lebenssinn wurde. Daneben erfahren sie Interessantes über Geschichte, …